VON FELMO TIERÄRZTEN EMPFOHLEN

Zahnpflege-Gel fĂŒr Hunde & Katzen (70g)

(8)
12,95€
Einfache zu verwendendes, enzymatisches Zahngel
Enzyme verhindern Zahnstein, töten Bakterien & lösen Plaque
Einfach mit Applikator oder FingerbĂŒrste auftragen
Effektive Zahnpflege, auch fĂŒr Tiere die das Putzen ablehnen
Von unseren TierÀrzten entwickelt
Kostenloser Versand ab 29,99€
Schneller Versand: 2-3 Werktage

Beschreibung

Enzymatisches Zahnpflege-Gel (70g) wird, auch ohne ZĂ€hneputzen, einfach aufgetragen und wirkt gegen Plaque und Zahnstein. Das Gel fĂŒr Hunde & Katzen enthĂ€lt einen hocheffektiven Enzymkomplex, der ZahnbelĂ€ge aufweicht und entfernt. Es ist geschmacksneutral und wird von Hunden & Katzen gut akzeptiert, die ZĂ€hneputzen nicht mögen. In anderen FĂ€llen kann das Gel auch, zusammen mit einer ZahnbĂŒrste, als Zahnpasta verwendet werden.

Eigenschaften

Das Zahnpflege-Gel ist fĂŒr Hunde und Katzen geeignet. Die Anwendung des Zahnpflege-Gels ist kinderleicht: entweder einfach nur auftragen oder als Zahnpasta verwenden. Es ist schmackhaft und hypoallergen, dazu leicht verdaulich und enthĂ€lt wenig Fett. ZusĂ€tzlich enthĂ€lt das Gel keine Fluoride, kein Zuckerzusatz und ist ohne kĂŒnstlichen Aromastoffe.

Zahnerkrankungen werden durch bakteriellen Zahnbelag ausgelöst. Nach jeder Mahlzeit haften Nahrungsreste an den ZĂ€hnen deines Vierbeiners. Ein perfekter NĂ€hrboden fĂŒr Bakterien. Nach 1 - 3 Tagen hĂ€rtet der Plaque auf der OberflĂ€che der ZĂ€hne aus. Es bildet sich Zahnstein, der sehr schmerzhafte ZahnfleischentzĂŒndungen verursachen kann. Mit der regelmĂ€ĂŸigen Gabe des Gels oder ZĂ€hneputzen kannst du dies verhindern.

Anwendung

Es wÀre gut, das Zahnpflegeprogramm direkt im Anschluss an eine tierÀrztliche Zahnsteinentfernung zu starten, oder solange dein Tier noch keine Zahnprobleme hat.

Gib das Gel direkt in das Maul deines Tieres, am besten auf beiden Seiten zwischen Lefze und Zahnfleisch.

Hunde unter 20 kg erhalten 2 cm Gel an jeder Seite, schwerere Hunde 5 cm an jeder Seite. Nutze das Gel tÀglich, oder mindestens 2-3 x pro Woche am besten nach der letzten Mahlzeit am Abend.

Hunde: direkt ins Maul geben.

Katzen: direkt ins Maul oder zum Ablecken auf eine Pfote geben.

Mehr zum Thema Zahnpflege und eine genaue Anleitung zum ZĂ€hneputzen, findest du in unserem Ratgeberartikel Zahnpflege bei Katzen und Zahnpflege bei Hunden.

Zusammensetzung

Amylase, Glucoamylse, Glucose­ oxidase, Lactoperoxidase, Superoxid-Dismutase (SOD), Kaliumthiocyanat, Lysozym, Lactoferrin, milde polierende Komponenten, nichtionischer Surfactant, Geschmacksstoffe.

70 g

Das sagen unsere TierÀrzte

Ilonka Pelz
felmo Tierarzt

““Ich erklĂ€re den Besitzern immer, dass sie ihren Kindern ja auch die ZĂ€hne putzen und wissen wie wichtig es ist. Genauso wichtig ist die Zahnpflege auch fĂŒr unsere Fellkinder.””

Christoph Leber
felmo Tierarzt

““Eine Zahnpflegeroutine zu etablieren ist kein großer Aufwand. Besitzer ersparen sich dadurch manchmal Behandlungskosten und ihren Tieren unangenehme Schmerzen.””

Franziska Börmcke
felmo Tierarzt

“"Viele Besitzer schauen sich das Gebiss ihrer Haustiere leider nicht regelmĂ€ĂŸig an und bemerken erst AuffĂ€lligkeiten, wenn schon richtig große Probleme vorhanden sind."”

Kundenbewertungen

(8 Bewertungen)

Melanie Bertels Verifizierter Kauf

Endlich habe ich die richtige Lösung fĂŒr die Zahnpflege bei meiner Katze gefunden. Sie lĂ€sst sich nicht die ZĂ€hne putzen und alles andere hat nicht richtig funktioniert. Das Gel ist die pefekte Lösung.

Endlich habe ich die richtige Lösung fĂŒr die Zahnpflege bei meiner Katze gefunden. Sie lĂ€sst sich nicht die ZĂ€hne putzen und alles andere hat nicht richtig funktioniert. Das Gel ist die pefekte Lösung. Schließen

17.11.2021

Jens R. Verifizierter Kauf

Super einfach und mein Hund akzeptiert es ohne Probleme!

Super einfach und mein Hund akzeptiert es ohne Probleme! Schließen

15.11.2021

Malina Özgen Verifizierter Kauf

Trage es bei meinem Chihuahua dreimal die Woche auf und brauche mir keine Sorgen mehr um Zahnstein etc. machen. Beste Lösung!

Trage es bei meinem Chihuahua dreimal die Woche auf und brauche mir keine Sorgen mehr um Zahnstein etc. machen. Beste Lösung! Schließen

14.11.2021

HĂ€ufige Fragen

Wozu dienen die Enzyme?

Die Enzyme dringen in den Zahnbelag ein und weichen diesen auf. Anschließend löst dieser sich leicht vom Zahn ab und das Risiko von Zahnsteinbildung wird stark vermindert.

Was ist der Vorteil des Zahnpflege-Gels?

Der klare Vorteil ist hier, dass du deinem Tier die ZĂ€hne nicht putzen musst, sondern es ausreichend ist das Gel einfach nur aufzutragen. Die Enzyme lösen dann den Plaque, den du eigentlich mit einer ZahnbĂŒrste mechanisch entfernen wĂŒrdest. NatĂŒrlich kann man auch beides kombinieren.

Da sich aber viele Tiere ungerne oder gar nicht die ZĂ€hne putzen lassen, ist das Zahngel eine gute Alternative. Es ist schmackhaft & kalorienarm und dein Vierbeiner wird es dir danken.

Wie oft sollte ich die ZĂ€hne meines Tieres kontrollieren?

Es ist ratsam das Gebiss einmal im Jahr von einem Tierarzt begutachten zu lassen. ZusĂ€tzlich solltest du selbst regelmĂ€ĂŸig bei der Zahnpflegeroutine kontrollieren, ob im Maul deines Vierbeiners alles in Ordnung ist.

Was sind die Symptome einer ZahnfleischentzĂŒndung?

Symptome, an denen du eine ZahnfleischentzĂŒndung erkennst:

  • ĂŒbler Mundgeruch

  • vermehrter Speichelfluss und Sabbern

  • blutiger Speichel

  • brĂ€unliche VerfĂ€rbung der ZĂ€hne

  • feste ZahnbelĂ€ge, vor allem an den BackenzĂ€hnen

  • Verweigerung von (Trocken-)Futter

  • gerötetes Zahnfleisch

Wie sieht ein gesundes Gebiss aus?

Ein gesundes Zahnfleisch ist zartrosa und sieht krÀftig aus. Bei Druck mit einem Finger sollte es an der Stelle heller werden. Die ZÀhne sind hell und ohne braune VerfÀrbungen oder Zahnsteinansammlungen. Dazu hat dein Tier einen neutralen Atem.

Wie lange betrÀgt die Lieferzeit?

Die Lieferzeit betrÀgt 2-3 Tage.