Flöhe bei der Katze - Ursachen, Symptome, Behandlung

Deine Katze kratzt, leckt und beißt sich wie verrückt? đŸ± Dann solltest du sie auf Flöhe untersuchen. Flöhe gehören zu den häufigsten Parasiten bei Katzen. Sie können nicht nur sehr nervig werden, sondern auch schwere Krankheiten zur Folge haben. Für die effektive Flohbekämpfung bei Katzen stehen verschiedene Mittel zur Verfügung.

mobiler-tierarzt-felmo-ratgeber-katze-floehe

Verdacht auf Flöhe bei deiner Katze? Hier findest du alle Infos.

1. Definition

Der Katzenfloh ist die häufigste Flohart (Ctenocephalides felis) in ganz Europa. Sie zählen außerdem zu den häufigsten Parasiten bei Katzen. Die Flöhe befallen aber nicht nur Katzen, sondern auch Hunde, andere Tiere oder den Menschen. Die ausgewachsenen Parasiten sind bis zu 3 mm groß und können 25 cm weit springen. Nur ein kleiner Teil der Population sind erwachsene Flöhe, 95 % der Parasitenbevölkerung sind Eier, Puppen und Larven. Besonders die Puppen können lange überleben und sind extrem widerstandsfähig.

Mach den Flohcheck fĂŒr deine Katze!

Wenn du schon einen Floh gefunden hast, ist es eine klare Sache: Deine Katze hat Flöhe. Wenn du kein Exemplar der Parasiten finden konntest, kannst du deine Fellnase auf Flohkot untersuchen:

  • Setz deine Katze auf einen hellen Untergrund (z.B. Badewanne, Fliesen).

  • Kämm das Fell mit einem möglichst engen Kamm.

  • Sind kleine schwarze Krümel im Kamm hängen geblieben oder auf den Boden gefallen?

  • Wenn ja: Sammle die Krümel mit einem weißen Tuch auf und befeuchte sie.

  • Lösen sich die Krümel auf und hinterlassen rote Flecken?

  • Wenn ja: Es handelt sich um Flohkot. Dein Liebling hat leider Flöhe.

Flohvorsorge immer im Blick mit der felmo App

Die felmo App fĂŒr iPhone und iPad im AppStore
Die felmo App fĂŒr Android Handies und Tablets bei Google Play

2. Symptome

3. Übertragung

4. Diagnose

5. Behandlung

Flohbekämpfung an der Katze

Nach der Diagnose solltest du so schnell wie möglich geeignete Mittel zur Flohbekämpfung bei deinem Tierarzt besorgen. 

Flohprophylaxe an der Katze

Du solltest deine Katze das ganze Jahr über prophylaktisch gegen Flöhe behandeln. Selbst wenn du die Parasiten wirksam losgeworden bist, können sich überall in deiner Wohnung noch Eier oder Larven verstecken. Wenn diese nach einigen Wochen oder Monaten schlüpfen, hast du wieder das gleiche Schlamassel. Den richtigen Zyklus für die Flohprophylaxe kann dir dein Tierarzt sagen.

Flohbekämpfung in der Umgebung

Wenn deine Katze Flöhe hat, musst du außerdem auch deine gesamte Wohnung von den Eiern, Larven und Puppen der Flöhe befreien. Das bedeutet alle Flächen saugen und wischen, alle Textilien bei 60 Grad waschen und am besten noch Anti-Flohmittel versprühen. Nach dem Saugen unbedingt den Staubsaugerbeutel entfernen! Und das ganze Prozedere am besten regelmäßig wiederholen.

Bekämpfung des Bandwurms

Flöhe können immer auch den Bandwurm übertragen. Deshalb solltest du nach einem Flohbefall deine Katze auch immer mit einer Wurmkur gegen Würmer behandeln.

Effektive Mittel zur Flohbekämpfung bei Deiner Katze.

6. Prognose

7. PrÀvention

8. Fazit

  • felmo ist eine mobile Tierarztpraxis für Hunde und Katzen mit eigener Tierarzt-App. đŸ¶đŸ±

    Wir haben keine stationäre Praxis, denn unsere Tierärzt*Innen machen sich auf den Weg zu dir nach Hause. Für die tierärztlichen Hausbesuche fallen keine Anfahrtskosten an und wie jede Tierarztpraxis rechnen wir nach der GoT (Gebührenordnung für Tierärzte) ab.

    Einen Tierarzttermin kannst du rund um die Uhr bei uns buchen, und zwar auf dieser Website oder in der felmo App. Zu unseren großzügigen Öffnungszeiten kannst du auch per Telefon bei unserem netten Kundenservice einen Termin vereinbaren.

    Zu deinem Wunschtermin kommt ein*e felmo Tierärzt*in zu dir nach Hause und nimmt sich Zeit für deinen Liebling. Wir geben uns viel Mühe, damit dein Haustier sich wohlfühlt und uns vertraut. Außerdem beraten wir dich ausführlich, damit keine Fragen offen bleiben.

    In der kostenlosen felmo App stehen unseren Kunden anschließend alle Befunde zur Verfügung. Außerdem gibt es weitere praktische Funktionen: 

    • Alle Gesundheitsinfos für den Hund oder die Katze sind immer auf einen Blick zu finden.

    • Laborergebnisse & Diagnosen bekommst du direkt in die App.

    • Im Praxis-Chat kannst du jederzeit deine Fragen stellen, die fachmännisch beantwortet werden. 

    • Außerdem gibt es Terminerinnerungen und Medizinerinnerungen, um es dir noch einfacher zu machen, nichts mehr zu vergessen.

  • Aktuell gibt es felmo in Berlin und Düsseldorf. Als mobiler Tierarzt Berlin kannst du in jedem Bezirk einen Hausbesuch buchen. Beim mobilen Tierarzt Düsseldorf kannst du in Düsseldorf und in den angrenzenden Ortschaften Termine buchen.

  • In der felmo App hast du die Gesundheit von deinem Haustier immer im Blick. Du kannst ein Profil für deine Haustiere (Hund / Katze) anlegen und alle Daten eingeben, die du weißt. So sind unsere Tierarzte bereits vor dem ersten Termin gut vorbereitet, und können sich noch besser um deinen Liebling kümmern. Nach dem Tierarzttermin bekommst alle Testergebnisse und Befunde direkt in die digitale Gesundheitsakte, damit dir alle Infos zu deinem Hund oder deiner Katze zur Verfügung stehen.

    Außerdem kannst du dir Erinnerungen für Termine, Medizinvergabe oder anstehende Wurmkuren einstellen. Im felmo Chat kannst du zu den Öffnungszeiten immer unsere Tierärzte um Rat fragen. Und wenn du dir nicht sicher bist, ob du einen Tierarzt brauchst, kannst du erstmal den Gesundheits-Check für deinen Liebling in der App machen.

    Und natürlich kannst du auch ganz einfach & bequem einen Termin für einen Hausbesuch buchen.

  • Ja, die felmo App ist kostenlos. Manche Funktionen stehen jedoch nur unseren Kunden zur Verfügung. Herunterladen kannst Du die App ganz easy in Deinem App Store.

    Die felmo App fĂŒr iPhone und iPad im AppStore
    Die felmo App fĂŒr Android Handies und Tablets bei Google Play
  • Gerne beraten wir dich in Bezug auf verschiedene mögliche Leistungen für dein Haustier. Außerdem geben wir per Telefon / Chat hilfreiche Auskünfte für Patienten, die sich bereits in Behandlung bei uns befinden. 

    Eine ausführlichere Beratung oder sogar eine Diagnose (insbesondere für Erstpatienten) ist über das Telefon aber nicht möglich und würde nicht zu zufriedenstellenden Ergebnissen führen. 

    Ruf uns jedoch gerne an, wir vereinbaren einen Termin mit dir und haben meistens auch kurzfristige Kapazitäten für einen Hausbesuch!

/assets/Ratgeber/felmo-tierarzt-ratgeber-flohe-beim-hund.png
Flöhe bei dem Hund

Flöhe zählen zum häufigsten Parasitenbefall bei Hunden. Sie führen zu starkem Juckreiz und können gefährliche Krankheiten übertragen. Woran du...

felmo-ratgeber-katzen-blasenentzuendung
BlasenentzĂŒndung bei der Katze

Deine Katze versucht dauernd zu pinkeln, aber da kommt nix? Dahinter könnte eine Blasenentzündung stecken - ein Besuch vom Tierarzt ist also angesagt!Eine...

/assets/Ratgeber/mobiler-tierarzt-felmo-ratgeber-katze-niest.png
Katze niest

Deine Katze niest oft? Katzen niesen genau wie Menschen als Abwehrreflex. Auf diese Weise können Staub und andere Fremdkörper aus der Nase entfernt werden. Das ist eine...