Abonniere unseren Newsletter – und sicher dir 10% Rabatt!

Mit uns erfährst du alles: Moderne Trends & Neuigkeiten zur Tiergesundheit, exklusive Shop-Angebote & neue Produkte.

Nur gültig bei erstmaliger Anmeldung.

Willkommen im Rudel! Bitte überprüfe deinen Posteingang auf Nachrichten von uns. 💚

Deine E-Mail-Adresse ist bereits für unseren Newsletter angemeldet. 💚

Kostenloser Versand ab 29,99€
Lieferung in max. 3 Tagen
felmo Augenreiniger für Hunde (130ml)
VON FELMO TIERÄRZTEN EMPFOHLEN

felmo Augenreiniger für Hunde (130ml)

Löst einfach & schnell Verkrustungen, Schmutz & Augenausfluss
Beruhigt & regeneriert - brennt nicht in den Augen
Kühlt und lindert Juckreiz & Rötungen
Beugt unansehnlichen Tränenflecken vor
Vegan und parabenfrei
Hergestellt in Deutschland
Von unseren Tierärzten entwickelt

Beschreibung

Pflegender Augenreiniger zur Beruhigung gereizter Augen und der Augenumgebung. Der Reiniger sorgt für schonende Pflege und zur Entfernung von Staub und sonstigen Verunreinigungen. Auch unansehnliche Tränenflecke können hiermit entfernt werden.

Anwendung

Der felmo Augenreiniger ist ein wichtiges Basics für die eigene Hausapotheke.

Die hygienische antibakterielle Formel löst einfach und schnell Verkrustungen, Schmutz und Augenausfluss. Der Reiniger sorgt für schonende Pflege und zur Entfernung von Staub und sonstigen Verunreinigungen.

Unser Augenreiniger ist reizarm und säubert sehr sanfte die Augenpartie, ohne in den Augen zu brennen. Die felmo Augenpflege beruhigt die Augenumgebung, indem sie kühlt und Juckreiz und Rötungen lindern. Außerdem kann sie bei regelmäßiger Anwendung Tränenflecken vorbeugen.

Besonders im Sommer bei Pollenflug kann die Augenpflege gereizte Augen beruhigen und regenerieren.

Anwendung: Wasche dir gründlich deine Hände und schüttet den Augenreiniger vor Gebrauch. Gebe einige Tropfen Augenreiniger auf ein Wattepad und reinige damit die betroffene Augenpartie. Benutze für jedes Auge ein neues Pad.

Dosierung

Du kannst unseren Augenreiniger nach Bedarf verwenden z.B. wenn du bei deinem Haustier Verkrustungen, Verschmutzungen oder Augenausfluss erkennen kannst.

Eine Anwendung täglich sollte aber ausreichen, damit die Augen deines Liebling gepflegt und gesund sind.

Zusammensetzung

Inhaltsstoffe:

Aqua, Propylene Glycol, Panthenol, Alcohol, Aqua Purify, Disodium Phosphate Anhydrous, Sodium Dihydrogen Phosphate Dihydrate, Matricaria Chamomila Flower Extract, Sodium Chloride, Benzalkonium Chloride, Sodium Hyaluronate

Häufige Fragen

Ja, du kannst den felmo Augenreiniger auch bei deinem Welpen verwenden. Die Augenpflege reizt nicht und reinigt behutsam. Sie ist also auch für empfindliche Welpen-Augen geeignet.

In einer Flasche felmo Augenreiniger sind 130 Milliliter enthalten.

Tränenflecken beim Hund entstehen, wenn die natürliche und gesunde Keimflora der Haut mit der Tränenflüssigkeit regiert. Das ist ein harmloser Vorgang, der aber das Fell an den Augen dauerhaft unschön verfärbt. Mit dem Augenreiniger kannst du diese unschönen Verfärbungen leicht und effizient entfernen. Manchmal treten Tränenflecken als Folge einer Bindehautentzündung beim Hund auf. In diesem solltest du unbedingt einen Tierarzt kontaktieren.

Hunde mit weißer Fellfarbe haben oft dunkelbraune Augenringe, die sich durch eingetrocknete Tränenflüssigkeit bilden. Diese unschönen Spuren können mit dem Augenreiniger leicht entfernt werden.

Bei eitrigem Augenausfluss und/oder Reizerscheinungen (Lidkneifen, Rötung des Auges, Juckreiz) sollte das Tier einem Tierarzt vorgestellt werden.

Eine Bindehautentzündung, auch Konjunktivitis genannt, zählt zu den eher häufigen Erkrankungen bei Hunden. Sie hat in den meisten Fällen eine infektiöse Ursache, wird also durch schädliche Mikroorganismen wie Viren, Bakterien oder Pilzsporen ausgelöst, auf die das Hundeauge höchst empfindlich reagiert.

Oft zeigt dein Hund Symptome oder Verhalten wie z.B. die Augen an Möbel oder mit seinen Pfoten reibt, häufig blinzelt oder die Augen zukneift. Diese Symptome können von einem Augenausfluss begleitet sein, der klar, aber auch eitrig oder blutig sein kann. Diese Krankheitsanzeichen können sowohl einseitig als auch beidseitig auftreten und in ihrer Schwere variieren. Bitte wende dich an einen Tierarzt.