Menü schließen
Shop home Tierarzt buchen Ratgeber
Kostenloser Versand ab 29,99€
Lieferung in max. 3 Tagen
felmo-feliway-diffuseur-verdampfer-katze
VON FELMO TIERÄRZTEN EMPFOHLEN

Feliway Classic Diffuseur für Katzen (48 ml)

Natürliche Pheromone lindern Ängste
Unterbindet stressbedingtes Fehlverhalten wie Markieren
Beruhigung ohne Nebenwirkungen
Geruchsneutral für Menschen
Wirksamkeit wissenschaftlich erwiesen
Kostenloser Versand ab 29,99€
Schneller Versand: 2-3 Werktage

Beschreibung

Synthetische F3-Gesichtspheromone machen dein Zuhause zum Wohlfühlbereich und stressbedingtes Verhalten deiner Katze(n) wird reduziert. Der Geruch von Feliway® Classic beruhigt besonders gut in Stresssituationen und schafft Vertrauen in ungewohnten Umgebungen.

Anwendungsgebiet

Beruhigung durch das sogenannte Umgebungspheromon - ein Gesichtspheromon der F3-Fraktion.

Wenn sich Katzen wohlfühlen, markieren sie mit diesem Pheromon Gegenstände und Wände als vertraut. Diese Botenstoffe fehlen in ungewohnten Umgebungen - als Folge reagieren die Samtpfoten oftmals verängstigt oder auch aggressiv. Dies kann auch dazu führen, dass sie ihr Zuhause als Katzentoilette benutzen oder Möbel und Wände zerkratzen, um ihre Unzufriedenheit mitzuteilen. Die Produkten von Feliway® Classic können deiner Katze ganz einfach helfen, auch in schwierigen Situationen gelassen zu bleiben. Die synthetische Nachbildung des natürlichen Wohlfühlpheromons signalisiert deiner Katze, sich in einer sicheren und vertrauten Umgebung zu befinden.

Zusammenfassung

• Enthält das synthetische Analog des F3-Gesichtspheromons (= Umgebungsspheromon) der Katzen
• Erhältlich als Zerstäuber für die Steckdose und als punktuelles Spray
Reduziert Stress und erzeugt das Gefühl von Sicherheit und Wohlbefinden in unbekannten Situationen
• Hilft als vorbeugende Maßnahme in einer neuen Umgebung (Umzug, Transport, Aufenthalt in der Katzenpension etc.)
• Ideal gegen Harn- oder Kratzmarkierungen
• Wirkt Geräuschempfindlichkeit und Stress entgegen und stellt die innere Ruhe her
• Für die Zusammenführung von mehreren Katzen, auch nach längerer Trennung
• Auch für eine dauerhafte Anwendung geeignet


Wichtig: 
Ohne Nebenwirkungen
• Überdeckt keine unangenehmen Gerüche
• Geruch ist für Menschen nicht wahrnehmbar
• Hinterlässt keine Rückstände oder Flecken
• Ist für jedes Katzenalter, sowie für kranke Tiere geeignet

Anwendung

Feliway® Classic als Zerstäuber 

Idealerweise eine Woche vor dem stressigen Ereignis beginnen und über mindestens 4 Wochen fortsetzen. Bei erwünschten Verhaltensänderungen der Katze noch mindestens 2 weitere Wochen nach Beendigung des unerwünschten Verhaltens einsetze.

Der Diffusor wird einfach in die Steckdose gesteckt und verteilt die Pheromone über die zirkulierende Raumluft. Auf einer ca. 50–70 qm großen Fläche wirkt der Diffusor ca. 4 Wochen. In großen oder mehrgeschossigen Wohnungen sollten mehrere Zerstäuber verwendet werden. Wähle eine freie Steckdose in dem Raum, der von den Markierungen betroffen ist, oder in dem sich die Katzen am häufigsten aufhalten. Stecke den Feliway® Classic Zerstäuber so in die Steckdose, dass sich der Flakon unter dem Zerstäuber befindet.

Achte darauf, dass der Zerstäuber nicht durch Möbel oder Vorhänge verdeckt wird, da sonst die Gefahr einer Fleckenbildung besteht und die Pheromone nicht ungehindert im Raum verteilt werden können.
Der Feliway® Classic Zerstäuber sollte durchgehend über mindestens 4 Wochen eingesteckt bleiben. Nach ca. 4 Wochen ist der Flakon (48 ml) leer und sollte nach Bedarf ausgewechselt werden. Es kann dauerhaft angewendet werden.

Tipp: Bei weiterem Harn- oder Kratzmarkieren während der Dauer der Anwendung solltest du deine Katze auf keinen Fall bestrafen, damit ihr Stress nicht noch mehr steigt. Bei hartnäckigem Markierverhalten kann das Feliway® Classic Spray unterstützend zum Zerstäuber angewandt werden.

FELIWAY®-Classic-Nachfüllflakon:

Phermongefüllter Flakon passend zum Zerstäuber (separat erhältlich).
Anwendungsdauer: ca. 4 Wochen
Inhalt: 48 ml

Hinweis

Bei verändertem Verhalten oder Stresssymptomen deiner Katze solltest du immer zuerst deinen Tierarzt konsultieren, um mögliche organische Erkrankungen, die eine Behandlung erfordern, im Vorfeld auszuschließen.

Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren.

Nicht in die Augen, auf Schleimhäute oder offene Wunden sprühen. Bei Berührung mit den Augen sofort mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren. Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen.

Zusammensetzung

FELIWAY® Classic Zerstäuber mit Flakon: 2% Synthetisches Analog der F3-Fraktion der Gesichtspheromone der Katze

100g Isoparaffinischer Kohlenwasserstoff

Häufige Fragen

Wenn Katzen sich wohlfühlen und glücklich sind, markieren sie ihren Wohlfühlbereich, indem sie ihr Gesicht an Kanten, Möbeln, Menschen oder anderen Katzen in der Wohnung reiben. Hierdurch setzen sie Botschaften frei. Diese „Wohlfühlbotschaften“ haben eine beruhigende Wirkung auf sie selbst und andere Katzen.

Wenn der moderne Lebensstil mit ihren natürlichen Bedürfnissen in Konflikt gerät, fühlen sich Katzen nicht mehr wohl. Sie markieren ihr Zuhause nicht mehr mit  „Wohlfühlbotschaften“ und zeigen stattdessen Anzeichen von Stress, wie z.B. Harnmarkieren, Kratzen und Verstecken.
FELIWAY Classic übermittelt „Wohlfühlbotschaften“ an Katzen und sorgt für das Wohlbefinden von Katzen in ihrem Zuhause.
Durch die Verwendung natürlicher Beruhigungsbotschaften hilft FELIWAY Classic deiner Katze dabei, sich leichter auf die Hektik des modernen Lebens einzustellen. Es macht sie wieder glücklich und verhindert Anzeichen wie Harnmarkieren, Kratzen und Verstecken.

Zahlreiche Katzenhalter stellen innerhalb der ersten 7 Tage Verbesserungen bei ihrer Katze fest.
Allerdings ist jede Katze einzigartig. Abhängig davon, wie lange die Verhaltensänderungen schon bestehen und wie stark sie ausgeprägt sind, kann es eine gewisse Zeit dauern, bis du Verbesserungen feststellen kannst. Wir empfehlen die Anwendung von FELIWAY Classic für mindestens 30 Tage.

Die meisten Katzen profitieren von einer ständigen Anwendung von FELIWAY Classic. Dauerhaft eingesetzt entspannt FELIWAY Classic deine Katze(n) und sorgt für weniger stressbedingtes Verhalten Zuhause. Die empfohlene Mindestanwendungsdauer beträgt, je nach Einsatzbereich, 30 Tage. Bei Einsatzbereichen, die bereits länger bestehen oder sich sehr intensiv zeigen, empfehlen wir FELIWAY Classic mind. 2 – 3 Monate zu verwenden.

  • Wenn deine Katze Anzeichen wie Harnmarkieren und Kratzen an verschiedenen Stellen an Wänden oder Möbeln zeigt.

  • Wenn deine Katze Anzeichen von Unwohlsein wie Verstecken, verringerte Aktivität, Appetitlosigkeit, übermäßige Fellpflege, ... zeigt.

  • Wenn Veränderungen in deinem Zuhause anstehen (Umzug, Renovierung, neue Möbel, ein neues Tier im Haus, ein neues Familienmitglied, ...).

  • In dem Raum, in dem deine Katze die meiste Zeit verbringt

  • Oder in den Räumen, in denen Kratzen oder Harnmarkierungen am häufigsten vorkommen

  • In Fluren: Katzen halten sich nicht sehr häufig in Fluren auf, sodass die Wirksamkeit eingeschränkt wäre. (Ausgenommen, wenn Kratzen und Harnmarkieren am häufigsten im Flur vorkommen.)

  • In unmittelbarer Nähe zu Katzentoiletten: Katzen halten sich nicht lange in der Nähe ihrer Toilette auf, sodass die Wirksamkeit eingeschränkt wäre. (Wenn sich die Katzentoilette in dem Raum befindet, in dem die Katze die meiste Zeit verbringt, wird es sie nicht von der Benutzung ihrer Toilette abhalten.) Bringe den FELIWAY Classic Verdampfer dann an der zur Katzentoilette am weitesten entfernten Stelle an.

  • Wenn die Katze keine saubere Streu in ihrer Toilette vorfindet, wird sie in deine Wohnung urinieren und FELIWAY Classic hilft nicht.

  • Wenn deine Katze keinen Kratzbaum hat, wird sie an deinen Wänden oder Möbeln kratzen (da Kratzen ein wesentliches Bedürfnis von Katzen ist).

  • Wenn deine Katze krankheitsbedingt uriniert, sich versteckt oder weniger frisst, muss sie in einer Tierarztpraxis oder von einem mobilen Tierarzt untersucht und behandelt werden. Konsultiere unbedingt einen Tierarzt, um eventuelle Erkrankungen auszuschließen. Verwende FELIWAY Classic zusätzlich, um deiner Katze in dieser besonderen Situation zu helfen zu entspannen.

  • FELIWAY hilft nicht bei Spannungen oder sogar Aggressionen gegenüber den Besitzern. In solchen Fällen empfehlen wir die Konsultation deines Tierarztes oder eines Verhaltensspezialisten.

Nein, der Verdampfer sollte nachts nicht ausgesteckt werden. Häufiges Herausziehen des Steckers aus der Steckdose verhindert, dass der Verdampfer ordnungsgemäß funktioniert. Der Verdampfer sollte 24 Stunden am Tag eingesteckt bleiben. Klinische Studien belegen die Effektivität bei dauerhafter Verwendung des Verdampfers (24 Stunden pro Tag), wenn die Katze ständig von den Entspannungsbotschaften profitiert. Darüber hinaus sind Katzen dämmerungsaktiv und daher am aktivsten in den frühen Abend- und Morgenstunden und teilweise während der Nacht.

Ein Nachfüllflakon hält bis zu 30 Tage. Es wird empfohlen, den Nachfüllflakon nach 30 Tagen zu wechseln, auch wenn eine kleine Menge Flüssigkeit im Flakon übrigbleibt. Der Flakon kann nie ganz leer sein, da die letzten Tropfen der Flüssigkeit für ein mögliches Verdampfen keinen ausreichenden Kontakt mit dem Docht haben. Der Verdampfer selbst sollte nach sechs Monaten erneuert werden, um die optimale Anwendung zu gewährleisten.