🎅 Weihnachts-Special: erhalte bis zu 25% auf unsere Festtags-Angebote!

Abonniere unseren Newsletter – und sicher dir 10% Rabatt!

Mit uns erfährst du alles: Moderne Trends & Neuigkeiten zur Tiergesundheit, exklusive Shop-Angebote & neue Produkte.

Nur gültig bei erstmaliger Anmeldung.

Willkommen im Rudel! Bitte überprüfe deinen Posteingang auf Nachrichten von uns. 💚

Deine E-Mail-Adresse ist bereits für unseren Newsletter angemeldet. 💚

Kostenloser Versand ab 29,99
Lieferung in max. 3 Tagen
felmo-duoxo-calm-shampoo
VON FELMO TIERÄRZTEN EMPFOHLEN

Douxo S3 Calm Shampoo für Hunde & Katzen

Nährendes Shampoo für die alltägliche Pflege
Unterstützt den natürlichen Schutzmantel der Haut
Reinigt Haut & Fell gründlich und verhindert Gerüche
Spendet Feuchtigkeit und wirkt gegen Juckreiz
Schützt vor Allergenen und Mikroorganismen
Sichtbare Resultate innerhalb von 7-14 Tagen
Kostenloser Versand ab 29,99
Schneller Versand: 2-3 Werktage

Beschreibung

Nährendes Shampoo für alltägliche Hautpflege. Auch gut für Hunde und Katzen mit empfindlicher oder geröteter Haut. Das Shampoo beruhigt die Haut, bringt sie ins Gleichgewicht und stärkt die Hautbarriere. Es spendet Feuchtigkeit, restrukturiert, entwirrt das Fell und lässt es weich und glänzend aussehen.

Eigenschaften

Douxo - Calm Shampoo

Das Douxo S3 Calm Shampoo enthält in konzentrierter Form den hochwertigen Inhaltsstoff Ophytrium, der die Hautbarriere von Hund und Katze stärkt. Besonders bei allergischen Hunden oder Katzen ist eine intakte Hautbarriere von bedeutender Rolle, denn wenn die Hautbarriere defekt ist, können Allergene in den Körper eindringen. Dies hat häufig Entzündungen der Haut zur Folge.

Ophytrium ist ein natürlicher Inhaltsstoff: es ist gereinigter Pflanzenextrakt aus dem Japanischem Schlangenbart (Ophiopogon japonicus).

Eigenschaften

  • Duftet nach Kokosnuss und Vanille

  • Stärkt die mechanische Hautbarriere

  • Beruhigt die Haut, indem Reizungen reduziert werden

  • Unterstützt die Haut gegen unerwünschte Mikroorganismen

  • Spendet Feuchtigkeit

  • Stellt das Gleichgewicht der Haut-Mikroflora wieder her

  • Lindert Juckreiz

  • Fördert den natürlichen pH-Wert der Haut

  • Reinigt und pflegt die Haut

Dermatologisch getestet

Es wurde klinisch nachgewiesen, dass Douxo S3 Calm das Ausmaß und die Schwere der Anzeichen einer atopischen Dermatitis bei Hunden um 58 % reduziert. Es wurde außerdem klinisch nachgewiesen, dass Douxo Calm den Juckreiz bei Hunden mit Neurodermitis um 41 % reduziert. Die Ergebnisse wurden innerhalb von 7 Tagen gesehen, mit den besten Ergebnissen nach 21 Tagen.


Darreichungsform: flüssig
Bereich: Haut-& Fellpflege

Anwendung

Äußerliche Anwendung.

Das Shampoo ist gut für kleine Hunde und Katzen, die sich einfach waschen lassen. Es ist mit einem praktischen, einhändig bedienbaren Pumpständer ausgestattet, der eine genaue Dosierung ermöglicht. Du kannst das Shampoo alleine oder in Kombination mit der Mousse verwenden, das einen längeren Kontakt mit den Wirkstoffen bietet, da es nicht ausgewaschen wird.

Befeuchte das Fell von deinem Hund oder deiner Katze zunächst mit warmem Wasser. Dann trägst du das Shampoo auf und massierst es ein. Nach 5 – 10 Min. Einwirkzeit spülst du es wieder gründlich aus. Das Produkt sollte nicht in die Augen deines Vierbeiners gelangen. Bei Bedarf wiederholen. Verwende ca. 1 Pumpstoß Shampoo pro 2 kg Körpergewicht. Die doppelte Dosierung bei Tieren mit langem oder dickem Fell. Es ist wichtig dein Tier danach gründlich abzutrocknen oder bei Bedarf zu föhnen.

Je nachdem, wie aktiv dein Tier ist, reicht es normalerweise die Wäsche einmal pro Woche zu wiederholen.

Zusammensetzung
  • Ophytrium (Pflanzenextrakt aus dem Ophiopogon japonicus) - stärkt die mechanische und immunologische Hautbarriere, bringt die mikrobiologische Hautbarriere ins Gleichgewicht, entzündungshemmend, regenerierend

  • Panthenol (Provitamin B5) - wundheilend, feuchtigkeitsbindend, entzündungshemmend, regenerierend, juckreizlindernd

  • Pentavitin (Kohlenhydrat-Komplex) - stark feuchtigkeitsspendend/-bindend, stärkt die Hautbarriere

  • Vit PP (Niacinamid/Vitamin B3) - antioxidativ, regt Lipidproduktion, Kollagen- und Elastinbildung an

  • Jojoba-Extrakte (Pflanzenextrakt) - feuchtigkeitsspendend, Lipidfilm-bildend

100% frei von Seifen, Sulfaten, Parabenen, Nanopartikeln, Farbstoffen, Phthalaten (PVC-Weichmacher).

200 ml Inhalt.

Kundenbewertungen

Häufige Fragen

Das Fell steht am Rücken ab, ist struppig, glanzlos und schuppig. Oft fühlt es sich klebrig oder talgig an, riecht ein wenig unangenehm oder ist fettig. Die kann an einer gestörten Talgproduktion liegen. Dazu kannst du z.B. Douxo S3 Seb Mousse für Hunde & Katzen verwenden, das speziell für eine gestörte Talgproduktion entwickelt wurde. Es ist gut für wasserscheue Tiere, da du mit dem Mousse deine Katze nicht baden oder waschen musst. Es funktioniert ganz ohne Wasser. Sollte der Zustand allerdings länger anhalten, kontaktiere bitte deinen Tierarzt, da auch Würmer oder andere Parasiten die Ursache sein können.

Ja, das kannst du natürlich und wird dem Fell & der Haut deines Vierbeiner besonders gut tun. Die Douxo Shampoos z.B. stärken zusätzlich die natürliche Hautbarriere und dein Tier ist dadurch weniger anfällig für Allergene und andere Umwelteinflüsse. Malaseb ist allerdings kein Pflegeshampoo und sollte nur bei Pilzerkrankungen verwendet werden.

Mit den richtigen Ergänzungsmitteln bekommst du das Fell deines Hundes weich und glänzend. Besonders Öle mit hohem Anteil an Omega-3-Fettsäuren: Lachsöl, Leinöl, Walnussöl und Hanföl. Dazu eignet sich z.B. Virbac Megaderm mit Fischöl oder EFA Pro mit Nachtkerzen und Hanföl sehr gut. Die Flüssigkeit wird einfach über das Futter gegeben. Schon nach ein paar Tagen zeigt sich bei den meisten ein verblüffender Effekt. Regelmäßiges Waschen und Bürsten ist natürlich nicht zu vergessen.

Besonders kurzhaarige Hunde neigen häufig zu empfindlicher Haut. Im Normalfall reicht es, wenn Du deinen kurzhaarigen Hund ein- bis zweimal pro Woche bürstest. Natürlich kann nach Bedarf oder auch Laune öfter gepflegt werden. Deine Bindung zum Hund wird dabei ebenfalls gestärkt.

Egal ob Lockenkopf, Draht- oder Kurzhaar: Fellpflege ist für jeden Hund gut. Waschen, Kämmen und Bürsten löst abgestorbene Haare aus der Haut und beugt Verfilzungen vor. Dazu kannst du gut ein hautpflegendes Shampoo wie z.B. Douxo S3 Calm verwenden. Wenn dein Hund sich ungern baden lässt kannst du auch auf das Douxo Mousse zurückgreifen, das ohne Wäsche funktioniert. Kämmen und Bürsten ist wie eine kleine Massage, die die Durchblutung stärkt. Zusätzlich kannst du noch Nahrungsergänzungsmittel wie z.B. Virbac Megaderm, geben die Omega-3 Fettsäuren und andere Vitamine enthalten um die Haut & das Fell deines Vierbeiners optimal zu versorgen.

Das ist nicht ungewöhnlich für Katzen und aus diesem Grund hat Douxo ein Mousse entwickelt, das auch ohne eine Wäsche funktioniert. Es ist auch für große Hunde geeignet, die sich schwer waschen lassen.

Verfilzungen des Fells entstehen gerne da, wo Körperteile Reibung erzeugen. Wenn sich dein Hund z.B. auf das feuchte Fell legt und sich im Schlaf wälzt, wird solches Fell schnell verfilzen. Benutzt einen Handfön oder ein Gebläse falls du einen Hund mit sehr viel Fell bzw. Unterwolle hast. Achte darauf, dass er sich nicht mit feuchtem Fell hinlegt, da Verfilzungen für deinen Hund schmerzhaft sein können.

Wasche und Bürste ihn regelmäßig und achte darauf, die Haare bis an die Wurzel zu entwirren. Ein Hund, der nur oberflächlich gebürstet oder gekämmt wird, kann ebenso verfilzen, da die Haare am Ansatz nicht richtig entwirrt werden. Es gibt extra spezielle Shampoos wie z.B. Douxo S3 Pyo Shampoo, welches das Haar entwirrt und gleichzeitig die natürliche Hautbarriere unterstützt.