Du bist Tierarzt und interessierst dich f√ľr felmo? Erfahre mehr

Wie können wir dir helfen?

Hier findest du alle Antworten auf die häufig gestellten Fragen.

Allgemeine Fragen Terminbuchung Terminvorbereitung und Ablauf Bezahlung und Rechnung

Allgemeine Fragen

Als mobile Tier√§rzt:innen mit eigener App sind wir sehr stolz darauf, dir moderne Tiermedizin auf h√∂chstem Niveau zu bieten. Mit √§u√üerst langen √Ėffnungszeiten und unserem individuellen Buchungssystem sind wir in der Lage, uns ideal deinem Alltag und Zeitplan anzupassen. So kannst du dir deinen Wunschtermin aussuchen und musst selbst keine zus√§tzlichen Fahrtzeiten zu einer Praxis mehr auf dich nehmen.

Kosten:

Bei uns genie√üen du und dein Vierbeiner die gleichen Leistungen wie in einer station√§ren Praxis ‚Äď und das zu den gleichen Preisen. Wir berechnen in der Regel keine gesonderten Anfahrtskosten, au√üer bei Terminen vor oder nach der Hauptgesch√§ftszeit. Hier f√§llt eine Anfahrtspauschale von 9,99 ‚ā¨ an, in bestimmten Regionen betr√§gt diese Anfahrtspauschale 15,49 ‚ā¨. Ob f√ľr dich Anfahrtskosten anfallen und wie hoch diese im Zweifelsfall sind, siehst du sofort bei deiner Terminauswahl.

Buchung:

Einen Termin kannst du ganz leicht mit uns buchen, und zwar auf dieser Website oder in der felmo App.

Termin:

Zu deinem Wunschtermin kommt eine Tier√§rztin oder ein Tierarzt direkt zu dir nach Hause ‚Äď und nimmt sich hier jede Menge Zeit f√ľr deinen Liebling. Wir geben uns viel M√ľhe, damit sich dein Haustier wohlf√ľhlt und uns vertraut. Au√üerdem beraten wir dich ausf√ľhrlich, damit f√ľr dich keine weiteren Fragen offen bleiben.

felmo App:

In der kostenlosen felmo App stehen dir anschlie√üend alle Befunde zur Verf√ľgung. Au√üerdem gibt es weitere praktische Funktionen:¬†

  • Alle Gesundheitsinfos f√ľr den Hund oder die Katze sind immer auf einen Blick zu finden.

  • Laborergebnisse & Diagnosen bekommst du direkt in die App.

  • Im Chat kannst du ganz einfach mit unserem Kundenservice in Kontakt treten.

  • Au√üerdem gibt es Erinnerungen f√ľr Termine und Medikamente, die dir dabei helfen, nichts Wichtiges zu vergessen.

Wir haben uns auf die Gesundheit von Hunden und Katzen spezialisiert: Von Irish Setter, √ľber Border Collie bis hin zu Maine Coon oder Europ√§isch Kurzhaar (EKH) k√ľmmern wir uns um jede Fellnase. Wir beraten dich, untersuchen deinen vierbeinigen Liebling und behandeln m√∂gliche Krankheiten.

F√ľr alle anderen Klein- oder Gro√ütiere von Vogelspinne bis hin zu Pferd m√ľssen wir dich bitten zu einer passenden Tierarztpraxis zu gehen. F√ľr andere Tiere sind wir nicht zust√§ndig.

Unter anderem: Berlin, M√ľnchen, D√ľsseldorf, Bochum, Essen, K√∂ln, Stuttgart, Frankfurt, Hannover, Hamburg...

Die √úbersicht √ľber alle felmo Regionen findest du hier: Tierarzt Regionen

Neue Städte kommen kontinuierlich hinzu! :)

Wichtig: Wir stellen in allen Städten Tierärzte + Tierärztinnen ein und eröffnen gerne auch eine neue Stadt mit einem Tierarzt.

Terminbuchung

Terminbuchung online

Auf unserer Website kannst du einfach deine PLZ eingeben und dir deinen¬†Wunschtermin¬†aussuchen. Hierbei sind alle angezeigten¬†Termine¬†garantiert verf√ľgbar und unsere Tier√§rzte stehen dir mit Sicherheit zur Verf√ľgung. Wenn du uns ein paar Infos zu deinem Hund oder deiner Katze gibst, k√∂nnen unsere Tier√§rzte sich optimal auf den Termin vorbereiten.

Terminbuchung per App

Außerdem kannst du deine Termine sogar noch einfacher in unserer felmo App buchen.

Nat√ľrlich! Das ist kein Problem. Wenn du f√ľr mehrere Haustiere einen Termin buchen m√∂chtest, kannst du dies einfach im Buchungsprozess angeben.

Terminvorbereitung und Ablauf

Um den Termin und die damit verbundenen Untersuchungen und Behandlung so gut wie m√∂glich durchf√ľhren zu k√∂nnen, ben√∂tigen wir deine Hilfe.

  • Bitte sorge im Vorfeld daf√ľr, dass sich dein Tier nicht verstecken kann; daf√ľr eignet sich z.B.:

    • ein Raum, in dem es keine Versteckm√∂glichkeiten gibt (wie das Badezimmer)¬†

    • eine Reisetasche oder Transportbox

  • Solltest du im Voraus wissen, dass sich dein Tier aggressiv gegen√ľber Tier√§rzten/-innen verh√§lt, kannst du dies in deiner Akte vermerken. In diesem Zusammenhang gilt:

    • Wenn du einen Maulkorb hast, lege diesen bitte schon bereit.

    • F√ľr eine Katze ist ein gro√ües Handtuch oder eine Decke hilfreich.

  • Falls es bereits diagnostizierte Vorerkrankungen gibt und du Befunde oder k√ľrzlich erstellte Blutbilder hast, lege diese gerne bereit, sodass unsere Tier√§rzte/-innen diese anschauen k√∂nnen.

Ja, es ist super hilfreich, wenn du uns vorab dar√ľber informierst, welche Medikamente dein Liebling ben√∂tigt oder welche Medikamente wir mitbringen sollten. Falls du das w√§hrend des Buchungsprozesses noch nicht gemacht hast, kannst du uns gerne in der App √ľber den Chat eine Nachricht schreiben.

Plane bitte gen√ľgend Zeit f√ľr unseren Hausbesuch ein. Die Dauer des Termins ist abh√§ngig von der Behandlung und dem Verhalten des Tiers. Bei k√ľrzeren Behandlungen kann der Termin schon nach 20 Minuten fertig sein. Aufwendigere Behandlungen, wie zum Beispiel die Kastration einer Katze kann √ľber eine Stunde dauern.

Unsere Tier√§rzte/-innen geben ihr Bestes, p√ľnktlich bei dir und deinem Vierbeiner anzukommen. Nat√ľrlich kann es manchmal aufgrund der Verkehrslage oder von medizinisch anspruchsvollen Behandlungen vor deinem Termin zu Verz√∂gerungen kommen.

Du kannst den Hausbesuch oder die Medizinbestellung ganz einfach per Rechnung innerhalb von einer Woche bezahlen. Du brauchst weder Bargeld noch Kreditkarte.

Ist dein Haustier krankenversichert? Dann kannst du die felmo-Rechnung bei der Krankenversicherung einreichen. Versicherungen haben erfahrungsgem√§√ü eine etwas l√§ngere Bearbeitungszeit, sodass die Zahlfristen h√§ufig nicht eingehalten werden k√∂nnen und es zu zus√§tzlichen Mahngeb√ľhren kommen kann. Wir empfehlen dir daher, dass du die Rechnung erstmal an uns bezahlst und dir das Geld anschlie√üend direkt von der Versicherung erstatten l√§sst.

In der felmo App kannst du jederzeit deine Termine einsehen und diese dort stornieren oder verschieben

Bitte beachte, dass wir bei kurzfristigen Absagen (d.h. weniger als 8 Stunden vor dem eigentlichen Termin) eine Geb√ľhr von 15 ‚ā¨ in Rechnung stellen m√ľssen.¬†Solltest du oder dein Tier zum Termin nicht zuhause sein, oder sollte die Absage des Termins erst 30 Minuten vorher erfolgen, f√§llt eine Stornierungsgeb√ľhr von 25 ‚ā¨ an.

Hast du Fragen vor deinem Termin? Kontaktiere uns gerne im Chat in der felmo App oder per E-Mail an [email protected].


  • √úber unsere App erh√§ltst du eine Benachrichtigung, wenn sich der Tierarzt / die Tier√§rztin auf den Weg zu dir macht.

  • Sobald er angekommen ist, beginnt die Anamnese; dabei kannst du alles Wissenswertes √ľber den gesundheitlichen oder psychischen Zustand deines Tier erz√§hlen.

  • In der Regel wird immer, unabh√§ngig vom Termingrund, eine allgemeine Untersuchung stattfinden; hierbei wird sich ein grober gesundheitlicher Ersteindruck deines Lieblings verschafft.

  • Es k√∂nnte sein, dass du darum gebeten wirst bei der Untersuchung und Behandlung zu assistieren und das Tier zu halten oder zu streicheln.

    • Falls du dir das nicht zutraust, gib uns bitte im Voraus Bescheid.

  • Anschlie√üend wird dir in der Beratung die Diagnose mitgeteilt und/oder gesagt, was du in den folgenden Tagen beachten musst, z.B. bei einer Medikamentengabe oder nach einer Impfung.

  • Bitte z√∂gere nicht, all deine Fragen offen und direkt zu stellen!

Bezahlung und Rechnung

Du erh√§ltst die Rechnung einige Tage nach dem Termin per E-Mail und in der App und kannst den Betrag einfach auf unser Konto √ľberweisen. Alle n√∂tigen Informationen findest du dazu in der Rechnungsmail bzw. in der felmo App. Am Tag des Termins nehmen unsere Tier√§rzte/-innen kein Bargeld entgegen.

Nein, leider bieten wir keine Ratenzahlung an. Auf unserer Seite https://felmo.de/minikredite findest du einige Vorschl√§ge f√ľr einen Minikredit, der dir dabei helfen kann, die Rechnung zu begleichen.

Du kannst die Rechnung gerne bei deiner Versicherung einreichen. Versicherungen haben erfahrungsgem√§√ü eine etwas l√§ngere Bearbeitungszeit, sodass die Zahlfristen h√§ufig nicht eingehalten werden k√∂nnen und es zu zus√§tzlichen Mahngeb√ľhren kommen kann. Wir empfehlen dir daher, dass du die Rechnung erstmal an uns bezahlst und dir das Geld anschlie√üend direkt von der Versicherung erstatten l√§sst.

Wir rechnen streng nach der Geb√ľhrenordnung f√ľr Tier√§rzte (GOT) ab und halten uns an die jeweiligen Vorgaben, was konkret und genau berechnet werden muss. Falls du Fragen zu deiner Rechnung hast, kannst du uns jederzeit per Chat in der App oder per E-Mail ([email protected]) kontaktieren.

Verbrauchsmaterialien

Unsere Tier√§rzte/-innen sind tagt√§glich in mehreren Haushalten zu Besuch. Um keine Krankheitserreger oder Parasiten, wie zum Beispiel Fl√∂he von einem Haushalt in den n√§chsten zu tragen, werden vor jedem Besuch verwendete Materialien desinfiziert oder ausgetauscht. Neben den typischen Verbrauchsmaterialien, die z.B. bei einer Impfungen anfallen (Spritze, Kan√ľle, etc.), werden auch beispielsweise angewandte Salben, Tupfer und Einweghandschuhe als Verbrauchsmaterialien bei uns regul√§r mit 4 ‚ā¨ netto abgerechnet.¬†


Allgemeine Untersuchung

Bei der allgemeinen Untersuchung verschaffen sich unsere Tier√§rzte/-innen einen √úberblick √ľber den gesundheitlichen Zustand deines Tieres. Die Untersuchung muss bei √§ngstlichen oder wehrhaften Tieren nicht zu 100 % am Tier erfolgen. Der Allgemeinzustand des Tieres kann auch durch ein Gespr√§ch und gezielte Fragen ermittelt werden.

 

Eingehende Untersuchung einzelner Organe

Anders als bei der allgemeinen Untersuchung bezieht sich eine eingehenden Untersuchung immer auf einen speziellen Teil des Körpers. Dies kann z.B. die Haut sein, die Ohren, die Pfoten oder die Gelenke. 

 

Beratung im einzelnen Fall

Die Diagnose ist gestellt ‚Äď wie aber geht die Behandlung weiter? In der Regel findet jetzt eine ausf√ľhrliche Beratung statt, die sich auf den vorliegenden Behandlungsfall konzentriert; das schlie√üt eine Aufkl√§rung √ľber die Diagnose ein. Dieser Posten wird u.a. angef√ľhrt bei Einleitung einer Therapie sowie bei Besprechung der Behandlungsm√∂glichkeiten und Erhebung der vorliegenden Befunde (nach einer eingehenden Untersuchung).


Anamneseerhebung

Das Ziel der Anamnese ist es, Informationen zum aktuellen gesundheitlichen Zustand und der Krankengeschichte deines Vierbeiners zu erhalten, um sp√§ter eine Diagnose stellen zu k√∂nnen. Hierbei sammeln unsere Tier√§rzte/-innen so viele Informationen wie m√∂glich und notieren diese im Befund. Hierzu z√§hlen Informationen wie z.B.: Vorerkrankungen, Symptome, Dosierungen zu bereits verabreichten Medikamenten sowie aktuell verschriebene Medikamente, F√ľtterung, Lebensstil des Tieres, allgemeine Auff√§lligkeiten sowie das Allgemeinbefinden.¬†¬†

 

Konsultation im Behandlungsfall / Erhebung des Vorberichts (Z)

Nach einer Untersuchung notieren sich unsere Tier√§rzte/-innen wichtige Informationen zur Untersuchung oder Behandlung in der Akte deines Lieblings. Dies hilft f√ľr sp√§tere Konsultationen oder anschlie√üende Behandlungsma√ünahmen.¬†

 

Konsultation im bekannten Behandlungsfall

Hierbei geht es um einen bereits festgestellten und wiederkehrenden Besuchsgrund, wie bspw. bei Diabetes oder einer Schilddr√ľsenkontrolle, oder z.B. regelm√§√üiges Krallenschneiden.¬† Bei der Konsultation im bekannten Behandlungsfall geht es auch um Dosierungen, ggf. eine Dosierungsanpassung sowie eine grobe Dokumentation des allgemeinen Befindens deines Tieres in der Akte.

 

Aufklärung zum Behandlungsfall oder von Medikamenten

Hierbei werden dir wichtige Informationen √ľber die Gabe der verschriebenen Medikamente, d.h. Dosierungen und m√∂gliche Effekte / Nebenwirkungen erkl√§rt. Au√üerdem k√∂nnen sich unsere Tier√§rzte/-innen hier √ľber wichtige Punkte zur laufenden Behandlung mit dir absprechen.¬†

 

Auswertung von Fremdlaborleistungen  

Sobald unsere Tier√§rzte/-innen die Ergebnisse aus dem Labor erhalten haben, schauen sie sich deinen Fall noch einmal gr√ľndlich an und erstellen mithilfe der gesammelten Informationen einen Befund.

Hierbei wird dokumentiert, ob und inwiefern die Werte in Ordnung sind und ob zeitnah eine weitere Behandlung angestrebt werden sollte.

Anschließend wirst du telefonisch benachrichtigt, um den Befund, die Laborwerte und ein eventuell notwendiges, weiteres Vorgehen mit dir zu besprechen. 

Solltest du in der Zeit nicht erreichbar sein, √ľbersenden wir dir die Werte sowie eine Zusammenfassung des Befundes per E-Mail.


Nat√ľrlich ist es grunds√§tzlich m√∂glich, dass die Rechnung durch eine 3. Person beglichen wird. Diese muss dann nur zwingend darauf achten, dass die korrekte Rechnungsnummer und dein Name als Verwendungszweck angegeben werden. Sollten wir die Zahlung nicht zuordnen k√∂nnen, wird diese automatisch zur√ľckerstattet.