Du bist Tierarzt und interessierst dich f├╝r felmo? Erfahre mehr
Hausbesuch buchen 030 31197554 Mo: 8-20 Uhr, Di-Sa: 8-18 Uhr

Fellwechsel beim Hund: Darauf solltest du achten, mit Tipps von einer Tier├Ąrztin

Der Fellwechsel des Hundes ist ein regelm├Ą├čiger und nat├╝rlicher Vorgang. Hier erf├Ąhrst du, von unserer Tier├Ąrztin Ann-Kathrin, wie du deinem Hund in dieser Zeit helfen kannst, wann er vorkommt und ab wann es gef├Ąhrlich sein kann.

Fellwechsel beim Hund, was ist das eigentlich?

Ein Husky liegt gut geb├╝rstet auf Fliesen und vor Ihm ein Berg Haare sowie eine Hundeb├╝rste

Eine regelm├Ą├čige Pflege und B├╝rsten des Fells kann dabei helfen, abgestorbene Haare zu entfernen und das Fell deines Hundes gesund und gl├Ąnzend zu halten.

Der Fellwechsel, besonders bei Hunden mit sog. Double Coat (also Fell, das aus Deckhaar und Unterwolle besteht) kann eine Herausforderung darstellen.

Dieses betrifft viele Hunderassen, u.a.:

  • Labrador Retriever

  • Langhaar und Kurzhaar Collie

  • Langhaar und Kurzhaar Sch├Ąferhund

  • Spitz und Co.

Im Fellwechsel geht das Fell zum Teil b├╝schelweise aus und man kann ganze Flocken heraus zupfen, bildlich betrachtet wie aus einer Taschentuchpackung.

Es scheint kein Ende in Sicht und du wunderst dich vermutlich, wieso dein Hund immer noch Fell hat, es d├╝rfte doch gar nichts mehr an deinem Hund sein. ├ťberall sind Haare verteilt, es wird zur Belastungsprobe und das nicht nur f├╝r den Staubsauger.┬á

Zum zeitlichen Ablauf, das passiert ungef├Ąhr ein bis zweimal im Jahr. Die Hunde ersetzen in dieser Zeit ihr altes Fell durch jahreszeitlich angepasstes Fell. Die ├╝blichen Wechselzeiten sind im Fr├╝hjahr und im Herbst, es kann regional variieren.┬á

Bei deiner H├╝ndin bitte nicht gleich erschrecken

Bei unkastrierten H├╝ndinnen wird der K├Ârper viel durch den Zyklus gesteuert. Sie haben nach der Geburt von Welpen oder nach einer Scheintr├Ąchtigkeit h├Ąufig einen extremen Fellverlust, der unter Umst├Ąnden sogar erschreckend und ÔÇ×krankÔÇť wirken kann, es aber nicht ist.┬á

Das Fell kann sogar richtig sch├╝tter werden und von der ehemals buschigen Rute ist nur noch ein F├Ąhnchen ├╝brig.┬á


Selbst Welpen wechseln im ersten Jahr ihr Fell zum richtigen ÔÇ×ErwachsenenfellÔÇť und alte Hunde bekommen mit der Zeit h├Ąufig sp├Ąrlicheres, stumpferes Fell.

gute Pflege l├Ąsst Hundeherzen hoher schlagen

Eine liebevolle Fellpflege f├Ârdert die Beziehung zwischen dir und deinem Hund und sorgt f├╝r Entlastung bei einem Fellwechsel.

So kannst du deinen Hund im Fellwechsel unterst├╝tzen

Du kannst nat├╝rlich in erster Linie deinen Hund b├╝rsten. Das sollte bereits ab Welpenalter ge├╝bt und positiv verkn├╝pft werden, z.B. durch Leckerchen oder k├Ârperlicher Belohnung wie streicheln.┬á


So kannst du helfen:

  • scheitele das Fell, sodass du wirklich bis auf die Haut kommst: b├╝rste das Fell Scheitel f├╝r Scheitel aus (man nennt das ÔÇ×line brushingÔÇť). Besonders bei langhaarigen Hunden b├╝rstet man sonst nur das Deckhaar und die Unterwolle verbleibt.

  • sauberes Fell l├Ąsst sich leichter b├╝rsten: Es ist ein Mythos, dass Hunde nicht gewaschen werden d├╝rfen. Mit hochwertigen, abgestimmten Pflegeprodukten ist das wirklich kein Problem. Durch das Baden wird Schmutz und Haartalg gel├Âst, welcher die Haare aneinander h├Ąlt und so das Ausfallen und Ausb├╝rsten etwas erschwert.

  • Geheimtipp: lass deinen Hund vom Profi (Hundefriseur) behandeln. Dieser kann deinen Hund nicht nur r├╝ckenschonend waschen, sondern auch mit einem sog. Blower (ein Hochleistungsf├Âhn) trocknen, dabei fliegt ein Gro├čteil der losen Unterwolle heraus. Mit einer Stunde blowern kannst du ungef├Ąhr 8 Stunden b├╝rsten ersetzen. Plus: dein Bad bleibt sauber.┬á

Beispiele f├╝r Kurzhaarige Hunde:

  • Boxer┬á

  • Dobermann

  • Franz├Âsische Bulldogge

  • Dalmatiner

kannst du mit einem Gummistriegel ÔÇ×b├╝rstenÔÇť. Sie genie├čen die Massage h├Ąufig sehr und du wirst dich wundern, wie viele Haare du herausl├Âsen kannst.

Warum du deinen Hund im Sommer nicht einfach kurz scheren solltest

Bei gesunden Hunden mit normalem Double Coat ist das Abscheren in der Regel nicht n├Âtig und auch nicht angeraten. Hierbei wird das Fell nur gek├╝rzt, die warme Unterwolle bleibt jedoch am Hund und f├Ąllt trotzdem nicht ab. Gut ausgek├Ąmmt und im besten Fall sogar gewaschen und gef├Âhnt kommt ein Hund gut ├╝ber den Sommer.┬á

Schert man zu kurz, riskiert man au├čerdem einen Sonnenbrand oder, dass stellenweise gar keine Haare mehr nachwachsen (sog. Clipper Alopezie).

Ausgenommen sind:

  • kranke Hunde, die einen gest├Ârten Fellwechsel haben, z. B. durch Morbus Cushing

  • kranke Hunde, die dringend schnelle Erleichterung im Sommer brauchen, sobald die Temperaturen steigen (Hunde mit einer Herzerkrankung, Trachealkollaps, da sie nicht verst├Ąrkt hecheln k├Ânnen)

  • Hunde mit ├╝bertypisiertem Fell (d.h. wenn sie einfach durch die Z├╝chtung viel zu viel Fell haben)

  • kastrierte Hunde haben in manchen F├Ąllen keinen gut funktionierenden Fellwechsel mehr (das sog. Kastratenfell)

  • ├Ąltere Hunde haben oftmals keinen gut funktionierenden Fellwechsel mehr

Und wenn ich gar nichts machen m├Âchte?

In vielen F├Ąllen ist es nicht zwingend n├Âtig, im Fellwechsel einzugreifen. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass dein Hund nur gewinnen kann, es gibt viele Vorteile und keine Nachteile. Man erleichtert den Hunden den Sommer, und es ist hygienischer, wenn der Hund im Haus gehalten wird, weil nicht ├╝ber Wochen alles von Hundehaaren bedeckt ist. Man verhindert zus├Ątzlich Juckreiz durch kitzelnde Haare.


B├╝rsten st├Ąrkt die Bindung, festigt die Beziehung und ist ein gutes Training f├╝r den Umgang mit dem Hund. Bei der Fellpflege bemerkst du Ver├Ąnderungen an deinem Hund (z. B. Ekzeme, wunde Stellen, Schwellungen, R├Âtungen, Schmerzhaftigkeit) am ehesten. Auch Parasiten, Pilze und bakterielle Infektionen werden so schneller entdeckt.

Ungeziefer und Haarentfernung beim Hund

Beim B├╝rsten deines Hundes kannst du Verletzungen aufsp├╝ren und Mitreisende entfernen.

F├╝r deinen Hund ist es im Sommer besonders wichtig, von seiner Unterwolle befreit zu werden, da einige Rassen dazu neigen, dass diese schnell verfilzt. Diese Verfilzungen k├Ânnen deinem Hund Schmerzen bereiten, indem sie an der Haut ziehen, Feuchtigkeit speichern und ein Nest f├╝r Fremdk├Ârper wie Spelzen, Grannen, Dornen und Parasiten bieten. Dies kann wiederum die Bildung von sogenannten Hot Spots beg├╝nstigen, was tiefe, h├Ąufig eitrige und sehr schmerzhafte Entz├╝ndungen der Haut sind, die deinem Hund viel Unbehagen bereiten k├Ânnen.┬á

Wenn du selbst das Fell deines Hundes nicht pflegen kannst oder m├Âchtest, stelle ihn bitte regelm├Ą├čig einem Hundefriseur vor, der diesen Part der F├╝rsorge f├╝r dich und deinen Hund ├╝bernimmt.

Kann ich meinen Hund noch anders unterst├╝tzen?

Ja, klar.

Das Haar ist aufgebaut aus Keratin (=Eiwei├č) und einer sch├╝tzenden Fettschicht (Lipidschicht). W├Ąhrend des Fellwechsels hat dein Hund also einen erh├Âhten Bedarf an Eiwei├č und Fetten. In dieser Zeit wird im Schnitt fast Ôůô des mit dem Futter zugef├╝gten Eiwei├čes f├╝r den Aufbau von neuem Fell verwendet. Dabei ist es bei langhaarigen Hunden mehr, als bei kurzhaarigen.

Mit hochwertigen ├ľlen (beispielsweise Lein- und Lachs├Âl) kannst du dem Fell und der Haut deines Hundes ebenfalls etwas Gutes tun und die Bildung der Lipidschicht unterst├╝tzen.

Du kannst deinem Hund mit Nahrungserg├Ąnzungsmittel unterst├╝tzend zur Seite stehen.┬á

Eine Auslese ist:

  • Bierhefetabletten

  • Biotin

  • Haut- & Fell-Snacks┬á

  • B-Vitamine┬á

  • Vitamin E┬á

  • Eisen┬á

  • Zink┬á

Sie st├Ąrken das Haar, lindern Hautbeschwerden und sorgen au├čerdem f├╝r kr├Ąftige Krallen.


Wenn das Fell deines Hundes stumpf und glanzlos aussieht, kann dies ein Hinweis darauf sein, dass du ihn unbedingt durch eine angepasste Ern├Ąhrung unterst├╝tzen solltest.

Sicher dir 10% Rabatt mit unseren Newsletter
Melde dich jetzt f├╝r den felmo Newsletter an und erhalte noch mehr Wissen ├╝ber die Pflege deiner Fellnase!
Tipps & Tricks unserer erfahrenen Tier├Ąrzte
Antworten auf h├Ąufig gestellte Fragen
Produktempfehlungen mit exklusiven Rabatten
Melde dich jetzt f├╝r den felmo Newsletter an und erhalte noch mehr Wissen ├╝ber die Pflege deiner Fellnase!

Hier gehtÔÇÖs zu unseren Datenschutzrichtlinien.

Willkommen im Rudel! Bitte ├╝berpr├╝fe deinen Posteingang auf Nachrichten von uns. ­čĺÜ

Deine E-Mail-Adresse ist bereits f├╝r unseren Newsletter angemeldet.

Wie viel Fellwechsel ist gesund und ab wann sollte ich einen Tierarzt kontaktieren?

Solange es deinem Hund gut geht, er fit und fr├Âhlich ist, isst, trinkt und spielt, ist alles in Ordnung. Der Fellwechsel sollte deinen Hund nicht krank erscheinen lassen, einschr├Ąnken oder ausbremsen. Wenn dein Hund matt und schlapp wirkt, er sein Futter verweigert oder er nicht mehr spazieren gehen m├Âchte, sollte sich das unbedingt deine Tier├Ąrztin oder dein Tierarzt anschauen.┬á

In vereinzelten F├Ąllen kommt es vor, dass nicht direkt der Fellwechsel die Schuld daran tr├Ągt, sondern eine andere Grunderkrankung vorliegt, die zu Fellproblemen f├╝hrt.

Ein deutliches Anzeichen daf├╝r, dass etwas nicht stimmt, ist das Vorhandensein gr├Â├čerer kahler Stellen, an denen man die Haut des Hundes sehen kann. Das Fell sollte auch nicht b├╝schelweise in beiden Schichten (Deckhaar und Unterwolle) ausfallen, sodass nur nackte Haut ├╝brig bleibt. Wenn solche Symptome auftreten, sollte ein Tierarzt aufgesucht werden. Hautreizungen, R├Âtungen, starker Juckreiz oder sogar wunde Stellen sind ebenfalls ein Fall f├╝r den Tierarzt.

B├╝rsten sorgt f├╝r Entspannung beim Hund

Eine sorgf├Ąltige Fellpflege st├Ąrkt die Bindung zwischen dir und deinem Hund und sorgt f├╝r ein gesundes Fell.

Fazit

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Fellwechsel nicht nur f├╝r dich als Halter anstrengend ist, weil du mehr staubsaugen und putzen musst, sondern auch f├╝r deinen Hund. Aber keine Sorge, mit ein paar einfachen Handgriffen und angepassten Pflegema├čnahmen kannst du deinen Vierbeiner gut unterst├╝tzen und euch beiden die Zeit erleichtern. Indem du ihm hilfst, Hautprobleme und Verfilzungen zu vermeiden, sch├╝tzt du ihn vor Juckreiz und Unbehagen. Es lohnt sich also, sich um das Fell deines Hundes zu k├╝mmern, um ihn gl├╝cklich und gesund zu halten.

Unsere Tierarzt-Autoren m├Âchten dich darauf hinweisen, dass ihre Blogs keine tier├Ąrztliche Beratung ersetzen. Trotz aller spannenden Informationen solltest du wichtige gesundheitliche Entscheidungen immer individuell f├╝r dein Tier kl├Ąren und mit deinem Tierarzt absprechen. Wir ├╝bernehmen daher auch keine Haftung f├╝r etwaige Sch├Ąden, die durch die Verwendung der in diesem Blog dargestellten Informationen entstehen. Dieser Artikel erhebt keinen Anspruch auf Vollst├Ąndigkeit. (2023)

Wichtige FAQs

  • Das h├Ąngt von der Rasse und der Dichte des Fells ab. Im Allgemeinen ist es jedoch ratsam, deinen Hund regelm├Ą├čig zu b├╝rsten, um Verfilzungen und Hautprobleme zu vermeiden. Je nach Bedarf kann dies t├Ąglich oder alle paar Tage sein.

  • Eine ausgewogene Ern├Ąhrung ist immer wichtig, aber spezielle Futterzus├Ątze f├╝r den Fellwechsel sind nicht unbedingt notwendig. Einige Hunde profitieren jedoch von Futter mit einem h├Âheren Gehalt an Omega-3-Fetts├Ąuren, da dies das Fellwachstum und die Gesundheit f├Ârdern kann.

  • Ja, du kannst deinen Hund w├Ąhrend des Fellwechsels baden, aber es ist wichtig, ein mildes Shampoo zu verwenden und das Fell danach gr├╝ndlich auszusp├╝len. Achte darauf, dass das Fell vor dem Baden gr├╝ndlich durchgeb├╝rstet wird, um Verfilzungen zu vermeiden.

  • Achte auf Anzeichen wie rote, gereizte Haut, starken Juckreiz, kahle Stellen oder Schuppenbildung. Wenn du solche Symptome bemerkst, solltest du deinen Hund von einem Tierarzt untersuchen lassen.

  • Ja, du kannst deinem Hund helfen, indem du ihn regelm├Ą├čig b├╝rstest, ihm eine ausgewogene Ern├Ąhrung gibst und ihm gegebenenfalls Nahrungserg├Ąnzungsmittel mit Omega-3-Fetts├Ąuren verabreichst. Du kannst auch spezielle Werkzeuge wie Entfilzungsk├Ąmme oder Fellscheren verwenden, um Verfilzungen zu vermeiden.

Was hast du f├╝r ein Haustier?
Wie k├Ânnen wir deiner Tier helfen?
Verf├╝gbarkeit pr├╝fen
heart
product
Geschenk f├╝r dich ­čÄü

Wissen von Tier├Ąrzten abonnieren & 10 % Rabatt sichern

Mit unserem Newsletter erf├Ąhrst du alles zuerst: Tipps & Tricks unserer erfahrenen Tier├Ąrzte, exklusive Shop-Angebote & neue Produkte.

Nur g├╝ltig bei erstmaliger Anmeldung.

Willkommen im Rudel! Bitte ├╝berpr├╝fe deinen Posteingang auf Nachrichten von uns. ­čĺÜ

Deine E-Mail-Adresse ist bereits f├╝r unseren Newsletter angemeldet. ­čĺÜ