• Alle Tier├Ąrzte tragen FFP2 Masken
  • W├Âchentliche COVID-Tests aller Tier├Ąrzte
Image

Mikrochip einsetzen lassen im Hausbesuch

Wobei k├Ânnen wir dir helfen?

Wie funktioniert der Mikrochip?

Wenn dein Haustier ausreißt und abgegeben wird, bist du durch den Mikrochip ganz leicht als Besitzer*In identifizierbar! Alle Tierärzte, Polizeidienststellen und Tierheime scannen Fundtiere immer auf das Vorhandensein eines Mikrochips und ein paar Minuten später können sie bereits das Heimtierregister anrufen und dir den Verbleib deines Lieblings mitteilen.

Wie funktioniert die Identifikation?

Für die Identifikation reicht es nicht aus, wenn das Tier gechippt ist, sondern der Chip muss auch registriert sein. Die auf dem Transponder gespeicherte 15-stellige Nummer muss also in einer zentralen Datenbank (z.B. TASSO) deinen Kontaktdaten zugeordnet werden. 

Wir bieten die Registrierung gleich beim Chippen mit an. Aber du kannst dein Tier auch problemlos selbst registrieren und deine Daten bei Bedarf jederzeit ändern. Das Einsetzen des Mikrochips sollte jedoch grundsätzlich vom Tierarzt übernommen werden. Anschließend erhältst du eine Bescheinigung mit der Identifikationsnummer deines Haustiers.

Wie funktioniert das Auslesen?

Der Mikrochip kann nur von einem speziellen Lesegerät ausgelesen werden. Der Chip wird durch die elektromagnetischen Strahlen des Lesegeräts aktiviert, sodass die Informationen deines Haustiers ausgelesen werden können.

Wie lange hält der Haustier-Mikrochip?

Der Mikrochip bleibt ein Leben lang erhalten und muss nie erneuert werden. Dies ist möglich durch einen speziellen Glasmantel, wodurch der Chip nicht vom Gewebe des Haustiers abgestoßen wird.

Mikrochip bei Hunden

In vielen Bundesländern in Deutschland ist das Chippen für deinen Hund Pflicht. Denn mit dem eingesetzten Transponder ist dein Hund eindeutig identifizierbar ist, z.B. für die Hundesteuer oder wenn du ihn vermisst.

Spätestens jedoch wenn du mit deinem Hund verreisen willst, benötigst du den Mikrochip für den blauen EU-Heimtierausweis.

Mikrochip bei Katzen

Im Gegensatz zu Hunden ist bei Katzen eine Kennzeichnung der Tiere nicht vorgeschrieben. Sinnvoll ist ein Transponder aber auf jeden Fall. 

Aber nicht nur bei Freigängerkatzen, sondern auch bei reinen Stubentigern ist ein Transponder sinnvoll. Denn gerade die Tiere, die ausschließlich in der Wohnung leben, sind oft besonders hilflos und schlecht orientiert, sollten sie unversehens doch auf der Straße landen. 

Durch einen Sturz aus dem Fenster oder beim Plausch mit den Nachbarn an der geöffneten Wohnungstür kann es schnell passieren, dass eine Katze zu ungewollter Freiheit gelangt. Dann ist es für alle Beteiligten gut zu wissen, dass sie dir schnell und unkompliziert zugeordnet werden kann.

Mikrochip f├╝r Reisen

Möchtest du mit deinem Haustier verreisen? Zusätzlich zu Heimtierausweis und den vorgeschriebenen Impfungen müssen alle Haustiere bei einer Reise ins Ausland den Mikrochip besitzen. Dieser Transponder kann bei Hunden und Katzen eingesetzt werden. 

Er dient dazu, die Tiere zu identifizieren und ihren Besitzern eindeutig zuordnen zu können. Dies wird durch eine 15-stellige Identifikationsnummer ermöglicht, die ebenfalls im blauen EU-Heimtierausweis steht.

Wie wird der Mikrochip eingesetzt?

Du kannst ganz einfach online einen Termin bei unseren Tierärzten buchen. Für das Einsetzen des Mikrochips kommt felmo bei dir Zuhause zum gewünschten Termin vorbei. Dabei zahlst du nicht für den Transportweg und kannst entspannt in heimischer Umgebung mit deinem Haustier auf uns warten. Wenn du dir unsicher bist, können wir dich vorher am Telefon beraten.

Der Mikrochip für Haustiere ist nur so groß wie ein Reiskorn und wird vom Tierarzt mithilfe einer Spritze unter die Haut gesetzt. Die Implantation ist ähnlich wie eine Impfung normalerweise nicht schmerzhaft für deinen Vierbeiner. An sich ist der Transponder inaktiv und sendet keinerlei Strahlen aus. Das Ganze geht sehr schnell und ist vor allem in heimischer Umgebung stressfrei für deinen Hund oder deine Katze. Meist wird der Transponder an der Schulter eingesetzt.

Nachdem der Chip unter die Haut gesetzt wurde, kannst du die ID deines Vierbeiners, dein Name und deine Adresse in einer internationalen Datenbank registrieren lassen. Dies ist auf jeden Fall empfehlenswert und wir können es auch für dich übernehmen. Bei Verlust hast du so bessere Chancen, deinen Liebling schnell wieder zu finden.

Auch in der felmo App wird im Profil deines Vierbeiners die ID eingetragen, sodass du sie immer Griffbereit hast!

Jetzt Termin f├╝r den Mikrochip buchen!

  • Als mobile Kleintierarztpraxis mit eigener felmo App, erstklassigem Service und einem großen Team, sind wir stolz darauf, dir moderne Tiermedizin auf höchstem Niveau bieten zu können. Mit äußerst langen Öffnungszeiten und unserem individuellen Buchungssystem sind wir in der Lage, uns deinem Alltag und Zeitplan anzupassen. Du kannst dir deinen Wunschtermin aussuchen und musst keine zusätzlichen Fahrtzeiten auf dich nehmen.

    Kosten:

    Für die tierärztlichen Hausbesuche fallen keine Anfahrtskosten an und wie jede Tierarztpraxis rechnen wir nach der GoT (Gebührenordnung für Tierärzte) ab.

    Buchung:

    Einen Tierarzttermin kannst du rund um die Uhr bei uns buchen, und zwar auf dieser Website oder in der felmo App. Zu unseren großzügigen Öffnungszeiten kannst du auch per Telefon bei unserem netten Kundenservice einen Termin vereinbaren.

    Termin:

    Zu deinem Wunschtermin kommt ein*e felmo Tierärzt*in zu dir nach Hause und nimmt sich Zeit für deinen Liebling. Wir geben uns viel Mühe, damit dein Haustier sich wohlfühlt und uns vertraut. Außerdem beraten wir dich ausführlich, damit keine Fragen offen bleiben.

    felmo App:

    In der kostenlosen felmo App stehen unseren Kunden anschließend alle Befunde zur Verfügung. Außerdem gibt es weitere praktische Funktionen: 

    • Alle Gesundheitsinfos für den Hund oder die Katze sind immer auf einen Blick zu finden.

    • Laborergebnisse & Diagnosen bekommst du direkt in die App.

    • Im Praxis-Chat kannst du jederzeit deine Fragen stellen, die fachmännisch beantwortet werden. 

    • Außerdem gibt es Terminerinnerungen und Medizinerinnerungen, um es dir noch einfacher zu machen, nichts mehr zu vergessen.

  • Terminbuchung online

    Auf unserer Website kannst du einfach deine PLZ eingeben und dir deinen Wunschtermin aussuchen. Hierbei sind alle angezeigten Termine garantiert verfügbar und unsere Tierärzte stehen dir mit Sicherheit zur Verfügung. Wenn du uns ein paar Infos zu deinem Hund oder deiner Katze gibst, können unsere Tierärzte sich optimal auf den Termin vorbereiten.

    Terminbuchung per Telefon

    Alternativ kannst du uns einfach anrufen und per Telefon einen Termin bei einem felmo Tierarzt ausmachen.

    Terminbuchung per App

    Außerdem kannst du deine Termine sogar noch einfacher in unserer felmo App buchen.

  • Aktuell gibt es felmo in Berlin und Düsseldorf. Als mobiler Tierarzt Berlin kannst du in jedem Bezirk einen Hausbesuch buchen. Beim mobilen Tierarzt Düsseldorf kannst du in Düsseldorf und in den angrenzenden Ortschaften Termine buchen. felmo gibt es inzwischen auch als Tierarzt München und Tierarzt Bochum.

  • Natürlich! felmo ist auch am Wochenende von 8 bis 20 Uhr für dich da. Zu unseren Sprechzeiten kannst du uns anrufen, uns im felmo Chat schreiben oder einen Termin bei uns bekommen. Die Terminbuchung online steht dir 24/7 zur Verfügung.

    felmo Öffnungszeiten in Berlin:

    Montag - Sonntag von 8 bis 20 Uhr

  • Wir verstehen uns als Haustierarzt, bei dem du zu jeder Zeit mit einem kompetenten Ansprechpartner und empathischem, liebevollem Umgang rechnen kannst. Diesen außergewöhnlichen Einsatz unserer wertvollen Mitarbeiter möchten wir auch angemessen entlohnen.

    Wie werden die Preise berechnet?

    Selbstverständlich rechnen wir bei unseren Leistungen nach den bundesweit einheitlichen Richtlinien der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) ab. Damit kosten Untersuchungen und Behandlungen bei uns im Durchschnitt so viel wie in einer stationären Praxis. Denn als mobiler Tierarzt berechnen wir keine zusätzlichen Anfahrtskosten! 

    Kann ich einen Kostenvoranschlag bekommen?

    Über die voraussichtlichen Kosten von bestimmten Untersuchungen und sich daraus ergebenden Behandlungen geben wir dir auf Anfrage gerne einen Kostenvoranschlag, damit du hinsichtlich der Kosten besser planen kannst. Eine verbindliche Preisauskunft ist jedoch nicht möglich, weil sich tierärztliche Behandlungen und Eingriffe individuell nach dem Zustand des Patienten richten.

    Kontaktiere am besten unseren Kundenservice, damit wir dich beraten können. Wir freuen uns auf das Gespräch!

So einfach funktioniert ein Hausbesuch mit felmo.
1. Verf├╝gbarkeit pr├╝fen

Postleitzahl und Grund des Hausbesuchs angeben.

2. Zeit ausw├Ąhlen

Garantiert verf├╝gbaren Termin f├╝r Ihr Anliegen ausw├Ąhlen.

3. Adresse mitteilen

Pers├Ânliche Daten von Ihnen und Ihrem Haustier angeben.

4. Gesundes Haustier

Unser Tierarzt behandelt Ihren Liebling bei Ihnen zu Hause.

Jetzt direkt online einen Termin buchen

Die Erfahrungen der felmo Kundin Kim aus Berlin

Wir waren bei Kim aus Berlin zu Hause und haben Sie zu Ihren bisherigen Erfahrungen mit felmo befragt. Wenn Sie wie Kim auch einen modernen Tierarzt haben wollen, der immer an Ihrer Seite ist, lernen Sie uns doch einfach in einem Hausbesuch oder einer Video-Beratung kennen.

Die felmo Tierarzt Kundin Kim aus Berlin