felmo

Hundeverbote in Berlin: Hier darfst du deinen Hund nicht mitnehmen

Nicht in allen Parks ist des Mitführen von Hunden an der Leine erlaubt. Für das freie Toben wurde auch eine Übersicht über alle Hundeauslaufgebiete ohne Leinenzwang zusammengestellt vom mobilen Tierarzt Berlin. Wenn du deinen Hund an der Leine führst, kannst du die Fellnase in die meisten Parks der Stadt mitnehmen.

Nach dem Grünanlagengesetz ist die Mitnahme von Hunden auf Kinderspielplätze, Ballspielplätze und Liegewiesen (Ausnahmen bestehen für Blindenführ- und Behindertenbegleithunde) verboten. Auch das Baden lassen von Hunden in Gewässern in den öffentlichen Grün- und Erholungsanlagen ist in Berlin generell nicht erlaubt. Das Mitnahmeverbot von Tieren mit Ausnahme von Führhunden für Blinde gilt nach dem Friedhofsgesetz und der Friedhofsordnung auch für alle öffentlichen Friedhöfe.

Hier findest du eine Liste aller Hundeverbote in unserer Stadt:

Hundeverbote in den öffentlichen Grün- und Erholungsanlagen

Friedrichshain - Kreuzberg

  • Annemirl-Bauer-Platz (früher Lehnbachplatz) Traveplatz
  • Volkspark Friedrichshain (eingezäunter Bereich Märchenbrunnen und Themengarten Wasserlauf)
  • Boxhagener Platz (Innenbereich / Grünparterre) Weberwiese
  • Freiluftkinobereich Bethanien (tagsüber öffentlich zugänglich)
  • Naturerfahrungsraum "Robinienwäldchen" an der Möckernstraße/Hallesche Straße

Pankow

  • Mauerpark (zwischen Gleimstraße und S-Bahn)
  • Grünanlage Mendelssohnstraße (Grünanlage mit Spielplatz) 
  • Blankensteinpark (Grünanlage mit Spielplatz)
  • Wasserturmplatz (Grünanlage mit Spielplatz)
  • Kollwitzplatz (Grünanlage mit Spielplatz)

Charlottenburg - Wilmersdorf

  • Garten Villa Harteneck (Douglasstr. 7/Fontanestr. 15)

Steglitz - Zehlendorf

  • Markusplatz (Spielwiese)
  • Paul-Ernst-Park + Krumme Lanke (Einzelne Bereiche rund um die Seen sind zu Zwecken des Biotop- und Uferschutzes eingezäunt und dürfen daher nicht betreten werden.)

Tempelhof- Schöneberg

  • Franckepark (rund um das Tiergehege)
  • Cheruskerpark (Teilfläche, Eingang Torgauer Straße)

Neukölln

  • Hasenheide (rund um das Tiergehege) 
  • Körnerpark
  • von der Schulenburgpark 
  • Schloßpark Britz
  • Britzer Garten [Zuständigkeit Grün Berlin GmbH (http://www.gruen-berlin.de)]

Marzahn- Hellersdorf

  • Gärten der Welt [Zuständigkeit Grün Berlin GmbH (http://www.gruen-berlin.de)]

Diese Übersicht basiert auf Angaben der bezirklichen Grünflächenämter. Eine Gewähr für die aktuelle Gültigkeit kann nicht gegeben werden, da die Bezirksämter nach dem Grünanlagengesetz allein zuständig sind für die Festlegung von Beschränkungen auf bestimmte Benutzungsarten und die Regelung der Benutzung durch zusätzliche Ge- und Verbote. Die Bezirksämter können die Beschränkungen sowie Ge- und Verbote kurzfristig auch wieder zurücknehmen. Beachten Sie in jedem Fall die entsprechende Ausschilderung vor Ort. Wenn Sie unsicher sind, ob das Mitführen von Hunden in einer Grünanlage nicht erlaubt ist, wenden Sie sich bitte an das jeweilige Grünflächenamt.


Zusammenstellung durch die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz

Informationen über das Berliner Stadtgrün im Internet

Tierarzt Berlin - Einfach & Stressfrei Hausbesuch buchen