Du bist Tierarzt und interessierst dich f├╝r felmo? Erfahre mehr
Hausbesuch buchen 030 31197554 Mo: 8-20 Uhr, Di-Sa: 8-18 Uhr

Reisekrankheit beim Hund: Ursachen, Symptome & Behandlung

Viele Besitzer haben das Problem, dass der Liebling, sobald es ins Auto geht, unruhig wird, hechelt und teilweise anf├Ąngt zu erbrechen. Falls dein Hund an der Reisekrankheit leidet, bekommst du hier n├╝tzliche Informationen und Tipps vom Tierarzt, damit ihr sicher und gesund ans Ziel kommt.

Ein Hund schaut traurig aus dem Fenster eines PKWs und schaut direkt in die Kamera.

Hundeblick voller Unbehagen, als w├╝rde er uns sagen wollen: Die Fahrt f├Ąllt mir schwer. Die Reisekrankheit kann f├╝r den Hund unangenehm sein und zu ├ťbelkeit und Unwohlsein f├╝hren.

Wenn die Reise zur Qual wird: Wie die Reisekrankheit den Hund belastet

Oftmals kann der Urlaub mit dem Hund zur Stressfahrt f├╝r dich und deine Fellnase werden. Reisekrankheit, im Volksmunde Reise├╝belkeit oder in der Medizin Kinetose genannt, ist eine k├Ârperliche Reaktion auf ungew├Âhnliche Beschleunigung, wobei die wahrgenommenen Reize des K├Ârpers und die der Augen in Konflikt mit der Geschwindigkeit des Autos geraten.┬á

Zum Beispiel nehmen die Augen etwas wahr, das nicht mit dem Gleichgewichtssystem des Innenohrs ├╝bereinstimmt. Es kommt zu einer Kettenreaktion diverser Reize im Brechzentrum und ausgesch├╝tteten Neurotransmittern, mit denen dann die Brechschwelle deines Hundes ├╝berschritten wird. Es ist also keine klassische ├ťbelkeit in dem Sinne, da ein Brechreiz normalerweise als Schutzreaktion nach Aufnahme sch├Ądlicher Substanzen oder bei Magen├╝berlastung dient.┬á

Oftmals haben vor allem Welpen und Junghunde diese Problematik, wobei etwa 1 von 6 erwachsenen Hunden trotzdem an Kinetose leiden. Eine Kinetose muss allerdings nicht nur k├Ârperlich, also physisch, bedingt sein. Sie kann auch erlernt werden und sp├Ąter psychisch bedingt auftreten. Deswegen ist eine genaue Diagnostik erforderlich, da die Kinetose komplexer sein kann, als sie scheint. Solltest du diese Vermutung haben und dir nicht sicher sein, kannst du das auch bei deinem Tierarzt ├╝berpr├╝fen lassen.

Wenn ihr oft im Auto unterwegs seid, kann es hier zu zwei verschiedenen antrainierten Verhalten kommen. Im besseren Fall gew├Âhnt sich dein Hund an die Fahrten und wird ruhiger. Im schlimmeren Fall werden Autofahrten erst mit Erwartungsangst verkn├╝pft, die dann zu Panik, unkontrolliertem Speichelfluss, eventuellen Urin- und Kotabsatz bis hin zu Verhaltensst├Ârungen f├╝hren kann.

Dieser Hund wird so schnell keine Reise mit dem Auto machen.

Dieser Hund wird so schnell keine Reise mit dem Auto machen.

Wie du die Reisekrankheit beim Hund erkennst

Erste Anzeichen k├Ânnen sein: beginnende Nervosit├Ąt, Hecheln und ein vermehrter Speichelfluss. Wenn deinem Hund zunehmend ├╝bler wird, f├Ąngt er an, eine st├Ąrkere Rippenatmung zu zeigen, was ein Zeichen von Unwohlsein im Bauchraum ist. Schlie├člich verweigert dein Hund auf Rastst├Ątten Futter oder erbricht am oder im Auto. Nach der Fahrt haben manche Hunde stressbedingt Durchfall.

Wie du dich am besten auf eine Reise mit deinem Hund vorbereitest

Vorbereitung ist wie so oft das Mittel der Wahl. Sei es, deinen Hund schon im Welpenalter an Autoreisen zu gew├Âhnen, sch├Âne Momente mit Reisen zu verkn├╝pfen oder das Unwohlsein im Griff zu haben, bevor es sich f├╝r dich und deinen Liebling negativ einpr├Ągt.

Wenn ihr gemeinsam die Kinetose in den Griff bekommt, f├╝hlt sich dein Hund deutlich wohler im Auto und kann etwas entspannter mit dir gemeinsam verreisen.

AUS DEM FELMO SHOP

Snack-Set f├╝r Hunde (4x180g)

Spare 20% gegen├╝ber den Einzelpreisen
F├Ârdert gesundes Fell & Vitalit├Ąt
Beruhigende Wirkung ohne m├╝de und schlapp zu machen
Verbesserte Darmflora st├Ąrkt Immunsystem
Unterst├╝tzt gesunde Knochen und Gelenke bei Hunden

2 wichtige Schritte, um die Reisekrankheit zu lindern

Da sowohl die psychische, als auch die physische Komponente beachtet werden muss, ist es zu empfehlen, das Problem der Kinetose zweigleisig zu bearbeitet. Die effektivste Pr├Ąvention, und die erste Schiene, die du fahren solltest, ist ein effektives Training.┬á

Starte am besten mit kleinen Schritten, um die erlernte k├Ârperliche Reaktion in ein anderes Verhalten umzuwandeln. Dein Hund sollte also erlernen, dass nicht jedes Einsteigen zu einer schrecklichen Erfahrung mit k├Ârperlicher Beeintr├Ąchtigung f├╝hrt.

Zun├Ąchst sollten wir den Rahmen abstecken und grob wissen, wann dein Hund erste Anzeichen von Unwohlsein zeigt. Mit diesem Ablauf im Hinterkopf kannst du dein Training anpassen und deinen Hund unterst├╝tzen.

Schritt 1, um die Reisekrankheit zu senken: reduziere die Erwartung deines Hundes

Angefangen au├čerhalb des station├Ąren Autos empfehle ich zun├Ąchst die Erwartung deines Lieblings zu reduzieren und mit Leckerlies in der N├Ąhe verweilen.┬á

Sobald du hier einen Fortschritt siehst, kannst du anfangen, im station├Ąren Auto Leckerlies zu verteilen. Sobald dein Hund das Auto nicht mehr als bedrohlichen Ort wahrnimmt und nicht mehr panisch reagiert, wenn er einsteigt, kannst du mit sehr kurzen Fahrten beginnen.

Wenn diese Fahrten dann sicher ohne Stressreaktion bew├Ąltigt wurden, solltet ihr kleine Fahrten mit einem lohnenden Ziel unternehmen.

Einige Beispiele sind:

  • zu einer Spielwiese┬á

  • einem See

  • gr├Â├čere Hundewiesen oder Felder

Hiermit sorgst du daf├╝r, dass dein Hund ein besseres Bild vom Autofahren bekommt und er es mit positiven Ereignissen verkn├╝pft. Sei dir bewusst, dass das Umlernen von Instinkten ein langwieriges Unterfangen ist, weshalb wir immer empfehlen, einen Hundetrainer zu befragen.

Schritt 2: nutze Beruhigungs-Snacks f├╝r deinen Hund

Trotz aller Vorkehrungen l├Ąsst sich nicht vermeiden, dass deinem Hund ab einer gewissen Fahrstrecke trotzdem noch ├╝bel werden kann. Hier kannst du dann auf Erg├Ąnzungsfuttermittel zur├╝ckgreifen und diese ausprobieren.┬á

Beispiele f├╝r Nahrungserg├Ąnzung bei einer Reise sind:

  • Ein Hausmittel f├╝r eine geringe ├ťbelkeit ist ein Pr├Ąparat aus Ingwer und Melisse. Dieses hat eine nat├╝rliche, beruhigende Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt und sollte 30 Minuten vor Reiseantritt und w├Ąhrend der Reise alle 3ÔÇô4 Stunden gegeben werden.

  • Gute Erfahrungen wurden mit Beruhigungs-Snacks f├╝r Hunde gemacht. Die Snacks k├Ânnen eine ausgeglichene Stimmung beg├╝nstigen und in Stresssituationen beruhigend wirken.

  • Eine weitere Option ist die Verwendung von Zylkene. Es ist jedoch wichtig, im Voraus zu ├╝berpr├╝fen, ob es bei deinem Hund eine beruhigende Wirkung hat. Vor der Anwendung solltest du auf jeden Fall mit deinem Tierarzt besprechen, welche Option f├╝r dich und deinen Vierbeiner am besten geeignet ist.

  • F├╝r starke ├ťbelkeit ist im Moment Maropitant das Mittel der Wahl. Dieses wirkt als Antagonist von Substanz P (der Haupt├╝belt├Ąter bei Erbrechen) im Brechzentrum und bindet statt der Substanz an die Rezeptoren. Es muss 1ÔÇô2 Stunden vor der Fahrt gegeben werden und unterbindet das Erbrechen f├╝r etwa 12 Stunden.┬á

Bei Maropitant ist allerdings Vorsicht geboten: Obwohl das Symptom des Erbrechens unterdr├╝ckt wird, nimmt es deinem Hund nicht das Gef├╝hl von Unwohlsein. Deswegen solltest du nur darauf zur├╝ckgreifen, wenn es unvermeidbar ist und ihr eine sehr lange Strecke zur├╝cklegen m├╝sst.

Zu guter Letzt und unter strengen Augen: Obwohl oft nach Beruhigungsmitteln gefragt wird, solltest du nur im Notfall hiervon Gebrauch machen. 

Dein Hund wird damit in einen D├Ąmmerungszustand versetzt, der Fl├╝ssigkeits- und Futteraufnahme hemmt und Harn- und Kotabsatz ver├Ąndert. Die genaue Dosierung ist oftmals schwierig anzupassen und muss genau mit deinem Tierarzt ermittelt werden. Zudem k├Ânnen die Nachwirkungen oft noch ein bis zwei Tage andauern.

Andere eingesetzte Medikamente gegen ├ťbelkeit sind:

  • Metoclopramid

  • Acepromazin (ein zus├Ątzlich sedierend wirkendes Mittel)

  • Ondansetron┬á

Diese sind ebenfalls nicht empfehlenswert, da es hier h├Ąufiger zu Nebenwirkungen kommt.

Sicher dir 10% Rabatt mit unseren Newsletter
Melde dich jetzt f├╝r den felmo Newsletter an und erhalte noch mehr Wissen ├╝ber die Pflege deiner Fellnase!
Tipps & Tricks unserer erfahrenen Tier├Ąrzte
Antworten auf h├Ąufig gestellte Fragen
Produktempfehlungen mit exklusiven Rabatten
Melde dich jetzt f├╝r den felmo Newsletter an und erhalte noch mehr Wissen ├╝ber die Pflege deiner Fellnase!

Hier gehtÔÇÖs zu unseren Datenschutzrichtlinien.

Willkommen im Rudel! Bitte ├╝berpr├╝fe deinen Posteingang auf Nachrichten von uns. ­čĺÜ

Deine E-Mail-Adresse ist bereits f├╝r unseren Newsletter angemeldet.

Fazit: F├╝hre deinen Hund ans Reisen mit dem Auto heran und unterst├╝tze ihn

Der braune Hund h├Ąlt w├Ąhrend der Fahrt die Schnauze aus dem Fenster und genie├čt den Fahrtwind auf der Reise in den Urlaub.

Eine Reisekrankheit kann unsere Abenteuerlust mit dem Hund nicht bremsen. Mit Training, Belohnung und vertrauen kannst du deinen Hund unterst├╝tzen.

Die Behandlung der Reisekrankheit beim Hund erfordert eine umfassende Herangehensweise, um sowohl die psychischen als auch physischen Symptome zu bew├Ąltigen.┬á

Ein effektiver Ansatz zur Pr├Ąvention besteht darin, den Hund langsam an das Autofahren zu gew├Âhnen, wobei ein Training mit kleinen Schritten und positiver Verst├Ąrkung erfolgen sollte. Bei Bedarf k├Ânnen Medikamente in Absprache mit dem Tierarzt eingesetzt werden.┬á

Erg├Ąnzungsfuttermittel mit Ingwer und Melisse oder Zylkene k├Ânnen bei geringer ├ťbelkeit hilfreich sein. Maropitant ist eine Option f├╝r starke ├ťbelkeit, sollte jedoch nur im Notfall und mit Vorsicht verwendet werden. Beruhigungsmittel sollten nur ├Ąu├čerst selten eingesetzt werden, da sie unerw├╝nschte Nebenwirkungen haben und eine genaue Dosierung erfordern. Wichtig ist, die individuellen Bed├╝rfnisse deines Hundes stets zu beachten, um die beste L├Âsung f├╝r die Reise├╝belkeit zu finden.

Unsere Tierarzt-Autoren m├Âchten dich darauf hinweisen, dass ihre Blogs keine tier├Ąrztliche Beratung ersetzen. Trotz aller spannenden Informationen solltest du wichtige gesundheitliche Entscheidungen immer individuell f├╝r dein Tier kl├Ąren und mit deinem Tierarzt absprechen. Wir ├╝bernehmen daher auch keine Haftung f├╝r etwaige Sch├Ąden, die durch die Verwendung der in diesem Blog dargestellten Informationen entstehen. Dieser Artikel erhebt keinen Anspruch auf Vollst├Ąndigkeit. (2023)

Was hast du f├╝r ein Haustier?
Wie k├Ânnen wir deiner Tier helfen?
Verf├╝gbarkeit pr├╝fen
heart
product
Geschenk f├╝r dich ­čÄü

Wissen von Tier├Ąrzten abonnieren & 10 % Rabatt sichern

Mit unserem Newsletter erf├Ąhrst du alles zuerst: Tipps & Tricks unserer erfahrenen Tier├Ąrzte, exklusive Shop-Angebote & neue Produkte.

Nur g├╝ltig bei erstmaliger Anmeldung.

Willkommen im Rudel! Bitte ├╝berpr├╝fe deinen Posteingang auf Nachrichten von uns. ­čĺÜ

Deine E-Mail-Adresse ist bereits f├╝r unseren Newsletter angemeldet. ­čĺÜ