felmo
Tipps zur richtigen Futter-Menge für Ihre Katze
Wie viel Futter braucht meine Katze?

Die Frage ist berechtigt, da sowohl Über- als auch Untergewicht nicht gesund sind. Leider gibt es keine allgemeingültigen Aussagen, wie viel Futter jedes einzelne Tier braucht. 

Gründe für Haarverlust bei Katzen
Meine Katze verliert so viele Haare - ist sie krank oder ist eine Mangelernährung schuld?

Eine Erkrankung kann man auf die Entfernung nie ausschließen. Insbesondere, wenn Sie kahle Stellen, vermehrten Juckreiz oder Hautveränderungen bei Ihrem Tier beobachten, sollten Sie es umgehend einem Tierarzt vorstellen.

Der richtige Umgang mit Wurmkuren bei Katzen
Meine Katze soll keine unnötige Chemie bekommen - ist eine Wurmkur wirklich notwendig?

Wenn Sie nicht gerade in bestimmte Urlaubsländer, wie Großbritannien oder Norwegen, mit Ihrem Tier verreisen wollen, ist eine Entwurmung nicht vorgeschrieben. Nichtsdestotrotz ist eine regelmäßige Wurmkur sehr sinnvoll.

Schwangerschaft und Katze
Ich bin schwanger - geht von meiner Katze eine Gefahr aus?

Herzlichen Glückwunsch! Die erste Frage, die sich stellt ist: Haben Sie sich auf Toxoplasmose testen lassen? Ihr Ergebnis ist positiv? Wunderbar. Genießen Sie die Schwangerschaft soweit es geht und machen Sie sich lieber Gedanken um den richtigen Kinderwagen als um eine Gefährdung durch Ihre Katze. Eine regelmäßige Entwurmung und normale Hygienemaßnahmen vorausgesetzt. 

Der richtige Umgang mit einer rolligen Katzen
Hilfe, meine Katze ist rollig

Eine rollige Katze in der Wohnung, ist meist kein Vergnügen. Eine rollige Freigängerkatze hingegen, wird Ihre Nerven vermutlich deutlich weniger beanspruchen als der dann bald anstehende Nachwuchs. 

Die besten Tipps zur Tabletten-Verabreichung bei Katzen
Wie bekomme ich Tabletten in meine Katze?

Im Gegensatz zu Hunden, denen man Tabletten in aller Regel problemlos in einem leckeren Futter unterschummeln kann, sind Katzen ihrer Nahrung gegenüber häufig wesentlich kritischer. 

Die Katze auf den letzten Schritten richtig begleiten
Meine Katze ist alt und krank. Kann ich nicht einfach abwarten bis sie von alleine stirbt?

Der Wunsch, der uns alle als Tierhalter eint ist, dass unser Tier nach einem langen glücklichen Leben ohne unser Zutun einfach friedlich im Schlaf stirbt. Dies ist leider nur sehr selten der Fall. 

Parasiten-Prophylaxe bei Hauskatzen
Auch Wohnungskatzen können Parasiten bekommen

Selbstverständlich ist für reine Stubentiger das Infektionsrisiko deutlich geringer als für Freigängerkatzen, welche Ihre Besitzer jeden Tag mit einer gefangenen Maus beglücken. Trotzdem finden wir als Tierärzte auch Parasiten in und auf Katzen, die die heimischen vier Wände noch nie verlassen haben.

Empfehlungen zu Mikrochips bei Katzen
Mikrochip bei der Katze - auch bei Wohnungstieren zu empfehlen

Im Gegensatz zu Hunden ist bei Katzen eine Kennzeichnung der Tiere nicht vorgeschrieben. Sinnvoll ist ein Transponder, d.h. ein Mikrochip, aber auf jeden Fall. 

Impfungen bei der Katze
Der richtige Umgang mit Impfungen bei Katzen

Selbstverständlich ist es Ihnen freigestellt, ob Sie Ihre Katze impfen lassen oder nicht, aber es dringend empfehlenswert - unabhängig davon, ob es sich um einen reinen Stubentiger und einen Freigänger handelt! 

Gesundheits-Tipps direkt in die Email Inbox?
mail_outline
* Wir teilen Ihre Daten nie mit Dritten